Home arrow Home
Home
Zweite Ausgabe von „polenplus“ erschienen Drucken E-Mail

Auch die zweite Ausgabe des neuen Magazins "polenplus" macht Lust auf Polen! Die Schriftstellerin Olga Tokarczuk beschreibt, wie sich die von ihr erfundene "Forelle in Mandel" plötzlich in ein uraltes Traditionsgericht verwandelte. Olaf Kühl hat die junge Literaturavantgarde in Polen beobachtet. Was er gefunden hat, ist harte Konsumkritik und literarischer Exorzismus. Dorota Masłowska ist für ihn die „Exorzistin der polnischen Nation“.
Gesine Schwan beschreibt, dass für sie in Polen die „Freiheit im Herzen Europas“ zu lodern begann, und der Korrespondent der Süddeutschen Zeitung Thomas Urban hat beobachtet, dass sich seit Kurzem an innovativen Wohnideen orientierte Polen nagelneue Lofts in alte Fabrikhallen bauen. Für ihn ist der Stadtteil Praga das neue Szeneviertel für Künstler mitten in Warschau.

"polenplus" erscheint vierteljährlich im Valerius Verlag GmbH. Vertrieb in Deutschland, Luxemburg, Polen, Schweiz, Österreich (Bahnhofsbuchhandel, Pressegrosso, Buchhandlungen). Preis:  2,90 €. Homepage: www.polenplus.eu

polenplus/infopolen/ds/20.05.2007

 
Fluggastaufkommen verdreifacht sich bis 2030. Drucken E-Mail

Rund 25 Millionen Flugpassagiere zählten die 17 polnischen Flughäfen (13 Haupt- und vier Nebenflughäfen) im vergangenen Jahr. Für das Jahr 2030 prognostiziert Polens  Luftfahrtbehörde 75 Millionen Passagiere. Das  entspricht in etwa dem Passagieraufkommen, das der Frankfurter/Main-Flughafen in diesem Jahr erwartet.

Weiter …
 
Kurt Masur zum Ehrenbürger Breslaus ernannt Drucken E-Mail

Breslaus Statdrat hat dem unweit von Breslau in Brzeg Opolski geborenen Dirigenten die Ehrenbürgerschaft verliehen. Der heute 80jährige Masur begann seine musikalische Karriere im Alter von 15 Jahren an der Landesmusikschule in Breslau.
Nach dem Krieg studierte er in Leipzig Klavier, Komposition und Dirigieren. 1970 trat er als Gewandhauskapellmeister die Nachfolge solch berühmter Persönlichkeiten  wie Felix Mendelssohn-Bartholdy, Arthur Nikisch, Wilhelm Furtwängler und Hermann Abendroth an.

Weiter …
 
Anzeige Drucken E-Mail
                    Prepaid Vergleich
 
Fußball – EM erfordert zwingend zusätzlichen Hotalbau Drucken E-Mail

Nach Angaben der polnischen Hotel – Kammer gibt es derzeit rund 1.200 Hotels, die meisten mit zwei oder drei Sternen klassifiziert. Statistisch  kommen damit auf 1000 Einwohner vier Übernachtungsplätze. Viel zu wenig im Vergleich mit der Slowakei (10) und Ungarn (15) und weit entfernt vom westeuropäischen Standard mit statistisch  rund 70 Betten für 1000 potentielle Übernachtungsbucher.

Weiter …
 
Börsengang für neuen Energieriesen geplant Drucken E-Mail

Das von russischem Gas und Öl  stark abhängige Polen will seinen Energiemarkt durch Konzentration neu strukturieren. Und das im Eiltempo, wie die jetzt bekannt gegebene Regierungsplanung am Beispiel des Stromsektors zeigt.
Danach sollen bereits im Sommer diesen Jahres kleinere Stromerzeuger und Stromverteiler  dem neuen Energiekonzern Grupa Energetyczna Centrum unterstellt  und dieser dann im Börsengang zu 35 Prozenbt privatisiert werden. Die Regierung erwartet umgerechnet über 810 Millionen Einnahmen. Es wäre der größte diesjährige Börsengang, und nach diesem Vorbild sollen bis 2009 weitere Börsenfinanzierungen folgen. Erklärtes Ziel ist die Konzentration des Strommarktes auf vier Stromkonzerne.

berlinerumschau, Elmar Hillebrand/ds/16.05.2007

 
Starke deutsche Präsens auf Media Art Biennale in Breslau Drucken E-Mail

Ab morgen, vom 16. bis 20. Mai, findet die 12. Internationale Biennale der  Medientkunst  WRO statt. Sie ist das erste und älteste Festival zeitgenösssicher Kundst Polens in den Bereichen Kultur und Kommunikation.
Seit 1988 stellt die Biennale der Medienkunst Entwicklungsströmungen und Änderungen in der zeitgenössischen Kunst vor, die mit Hilfe von modernen Kommunikationsmitteln präsentiert werden: u.a. Videokunst, Computeranimation, Interaktionskunst, CD-ROM- und Net-Art, Performances. Neben den audiovisuellen Aspekten zeigt die WRO neue Strategien und Gebiete digitaler Kommunikationskunst.

Weiter …
 
<< Anfang < Vorherige 1451 1452 1453 1454 1455 1456 1457 1458 1459 1460 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 10151 - 10157 von 10660
(C) 2020 www.polentoday.de
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.