Home arrow Home
Home
Sensortechniker Leuze gründet eigene Tochtergesellschaft in Polen Drucken E-Mail
  Der schwäbische Sensortechniker  Leuze electronic ist weltweit einer der Innovationsführer in der Optosensorik und international bekannt als führender Hersteller und Lösungsanbieter in der elektrischen Automation. Nun verstärkt er seine Präsenz im osteuropäischen Markt mit einer eigenen Niederlassung in Kattowitz.

Weiter …
 
Belarus: Ist die Reaktion der EU halbherzig? Drucken E-Mail
Die EU-Staats- und Regierungschefs erkennen das Ergebnis der belarusischen Präsidentschaftswahl nicht an. In ihrer Erklärung nach einem Sondergipfel am Mittwoch verurteilten sie außerdem die Gewalt gegen Demonstranten. Um Moskau nicht zu verärgern, spielt die EU ein zynisches Spiel mit den Belarusen, kritisieren einige Kommentatoren. Andere loben hingegen das diplomatische Vorgehen der Union.

Weiter …
 
Soll Polens First Lady honoriert werden? Drucken E-Mail
  Polnisches Gesetz  sieht keine Bezahlung vor für Angehörige von Personen in ministrabler Position. Staatspräsident Duda verdankt seine Wiederwahl auch dem Dauereinsatz seiner Ehefrau Agata Kornhauser-Duda. Sie äußert sich nicht zu verbalen Rundumschlägen, die ihr Mann als Staatsprädisent gegen die LGBT-Bewegung abfeuert und vermittelt den Eindruck, es sei ihr lieber, ihem  Mann hänge nicht der Ruf an, seinen Job als „Kugelschreiber“ vom faktischen Regierungschef Jaraoslaw  Kaczynski auszuüben.Soll ihr Einsatz als First Lady dennoch honoriert werden, befragte das Meinungsinstitut IBRIS repräsentativ ausgewählte Polen*Innen.

Weiter …
 
Trotz Corona beachtlicher Handelsbilanzüberschuss Drucken E-Mail
Obwohl Polens Bruttoinlandsprodukt im ersten Quartal dieses Jahres um  8.2 Prozent eingebrochen ist, geringer als Deutschlan mit 10.1 Prozent, zeigt sich die Wirtschaft stabil aufgestellt. Im ersten Halbjahr 2020 wurden Waren im Wert von 109.7 Milliarden Euro exportiert und für 104.8 Mrd. Euroa importiert. Das Halbjahres-Plus von 4.9 Mrd. Euro übertrumpft das Jahresergebnis von 2019 bereits deutlich; laut dem polnischen Statistikamt GUS belief sich das Plus 1.2 Mrd. Euro.

Weiter …
 
Proteste und Streiks: Druck auf Lukaschenko wächst Drucken E-Mail
Seit der Wahl in Belarus vor einer Woche haben sich immer mehr Menschen den oppositionellen Protesten angeschlossen. Am Samstag waren es allein in Minsk rund 100.000. Zudem streiken die Mitarbeiter in vielen wichtigen Staatsbetrieben und mehrere Journalisten des Staatsfernsehens haben öffentlich die Opposition unterstützt. Reicht das aus, um Staatschef Lukaschenko zu vertreiben?

Weiter …
 
Corona belebt Onlinehandel. Stimmt nicht, sagt der Versandhandel. Drucken E-Mail
Spätestens seit März ist die Hoffnung geschwunden, das Coronavrus in voraussehbarer Zeit unter Kontrolle zu kriegen, ein kastastrophaler Ausblick für den stationären Handel  und ein Signal für die digitale Konkurrenz. Corona schlägt jedes Marketingkonzept, je schneller der statitonäre Handel digital umschalten kann, desto länger hält er sich im Geschäft. Die Geschwindigkeit geht einher mit der Verfügbarkeit des Netzausbaus. In Deutschland haben sich binnen drei Monaten (März-Mai) die Online-Käufe fast verdoppelt von 15 auf 36 Prozent des gesamten Umsatz des Handels. In Polen stieg der Anteil von 5.5 auf 12 Prozent laut einer Studie  der Santander Bank.

Weiter …
 
Allerletzte unfrisierte Gedanken Drucken E-Mail
Ein Publikum  von Hohlköpfen müßte besonders aufnahmefähig sein, nicht wahr?
Jerzy Lec (1909-1966), polnischer Satiriker

  Stanislaw Jerzy Lec war lange als Presseattache in Wien tätig. Viele seiner Aphorismen und Spitzfindigkeiten notierte er sich auf Servietten in Wiens Kaffeehäusern. Einmal ertappte ihn dabei ein Wiener Journalist, der ihn fragt ob er auch größere Sachen schreibe? „Nein, nur große“, antwortete Lec.


16.08.2020
 
<< Anfang < Vorherige 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 113 - 119 von 10842
(C) 2020 www.polentoday.de
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.