Home arrow Home
Home
Allianz refinanziert mit 300 Millionen Euro Übernahme von „Posnania“ Drucken E-Mail
  Zum besten Großeinkaufszentrum Europas wählte 2018 das International Shopping Centre Council („ICSC“)  Posens Einkauftempel „Posnian“. Drei Jahre nach Eröffnung kommt es nun zum Besitzerwechsel. Käufer ist der französische Projektentwickler Apsys, der bereits 23 Shoppingcenter in Polen  verwaltet und  den 100.000 qm großen Einkaufstempel  noch attraktiver gestalten will – für rund 300 Milllionen Euro. Finanzier ist die Münchner Allianz Real Estate, die von „einem erstrangigen Darlehen“ mit zehnjähriger Laufzeit spricht. Vergangenes Jahr wurden 12,5 Millionen Besucher gemeldet. Posen zählt 536.000 Einwohner.

Quelle: Allianz Real Estate/ds/17.11.2019  
 
Unfrisierte Gedanken Drucken E-Mail
Zuweilen darf ein Philisoph auf seinem Sterbebett sagen: „Zum Glück hat man mich nicht verstanden!“
Jerzy Lec (1909-1966), polnischer Satiriker

  Stanislaw Jerzy Lec war lange als Presseattache in Wien tätig. Viele seiner Aphorismen und Spitzfindigkeiten notierte er sich auf Servietten in Wiens Kaffeehäusern. Einmal ertappte ihn dabei ein Wiener Journalist, der ihn fragt ob er auch größere Sachen schreibe? „Nein, nur große“, antwortete Lec.

17.11.2019
 
Netflix hat auf Kritik aus Polen reagiert. Drucken E-Mail
Deutsche Konzentrationslager auf heute polnischem Gebiet dürfen nicht als "polnisch" bezeichnet werden. Netflix hat auf die Beschwerde der polnischen Regierung über Fehler in der Serie "The Devil Next Door" reagiert. Die umstrittene Landkarte zur Lage von Konzentrationslagern soll in den kommenden Tagen mit Erläuterungen versehen werden, teilte der Online-Dienst am Donnerstagabend per Twitter mit:

"Dies wird deutlicher machen, dass die Vernichtungs- und Konzentrationslager in Polen von Nazi-Deutschland gebaut und betrieben wurden, das in das Land eingefallen war und es von 1939 bis 1945 besetzt hielt."

Siehe Meldung hier vom 13.11.2019

Quelle: Netflix/ds/16.11.2019
 
Arbeit wird immer lohnender in Polen Drucken E-Mail
Um 7.7 Prozent hat sich der Durchschnittslohn im 3. Quartal 2019 gegenüber dem Vorjahresquartal erhöht auf  4.931.59 Zloty/Monat bzw. 1.151 Euro. Rechnet man die Kindergeldzahlung hinzu – je Kind 500 Zloty/116 Euro - , wird es für kinderreiche polnische Familien in Großbritannien bald verlockend,  an die Heimkehr zu denken. Bisher haben Rückkehrapelle an die noch über 900.000  Landsleute im Insel-Königreich kaum Resonanz gezeigt, zumal Premierminister Boris Johnson erklärt hat, dass mit dem Brexit der Aufenthaltsstatus für die  polnischen Arbeitsmigranten unverändert bestehen bleibe. Doch nur Johnson weiß,wie lange er sich an seine Zusicherung hält.

Quelle: GUS/ds/15.11.2019
 
Mit Drohne Tierquälerei auf polnischen Pelzfarmen aufgedeckt Drucken E-Mail
  Obwohl es keine Pelzfarmen mehr in Deutschland gibt, wird dennoch bundesweit Pelz an Jackenkrägen, Mützen und Accessoires verkauft. Das Deutsche Tierschutzbüro ist daher der Frage nachgegangen, woher diese Pelze ursprünglich stammen. Die Spur führte nach Polen. Mit über 800 -1000 Pelzfarmen mit insgesamt über fünf Millionen Pelztieren hat sich Polen in den letzten Jahren zu einem der größten Pelzproduzenten Europas entwickelt.

Weiter …
 
Spazieren über Baumwipfeln in Polen Drucken E-Mail
Krynica Zdroj ist ein Spazierweg der besonderen Art. Ein Bauwerk, das über Baumkronen über einen Kilometer lang durch die Wälder der polnischen Karpaten führt. Wer die atemberaubenden Aussichten geniessen will, sollte allerdings schwindelfrei sei. Der ZDF-Clip zeigt es.

Quelle: ZDF/ds/14.11.2019
 
Ukrainer stellen fast jeden fünften Arbeitsplatz in Polen Drucken E-Mail
Eine neue GUS-Studie belegt, dass in polnischen Unternehmen bereits jeder fünfte Arbeitsplatz von ukrainischem Personal belegt ist, rund 18 Prozent. Polens Arbeitslosenquote liegt bei knapp drei Prozent, weil über zwei Millionen Polen aufgrund höherer Löhne in die westlichen EU-Länger migriert sind. Das hat zur Folge, das polnische Unternehmen jährlich ersatzweise rund 700.000 Arbeitskräfte benötigen. Nachschub bietet sich nur aus der Ukraine an. Polen leistet durchschnittlich um 20 Prozent höhere Löhne, zudem besteht eine sprachliche Affinität und enge religiöse Beziehung.

Weiter …
 
<< Anfang < Vorherige 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 127 - 133 von 10470
(C) 2020 www.polentoday.de
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.