Home arrow Home
Home
Morgen leuchten alle Friedhöfe in Polen Drucken E-Mail
  Am 1. November wird in Polen der katholische Feiertag Allerheiligen begangen, der Tag, an dem der Toten gedacht wird und die Gräber für den Winter abgedeckt werden. Ehe der lange Winter kommt, pilgern die Polen noch einmal zu den Gräbern, stellen Kerzen auf und versichern den verstorbenen Angehörigen und Freunden, dass sie nicht vergessen sind.

Weiter …
 
RZECZPOSPOLITA: Kanzlerin ließ das "C" verblassen Drucken E-Mail
Angela Merkel wird nach 18 Jahren an der Spitze der CDU den Parteivorsitz abgeben. Warum sie in ihrer eigenen Partei immer mehr an Rückhalt verloren hat, kommentiert Polens regierungsnahe Tageszeitung:

„Die Ursache für die Unruhe in der CDU ist nicht nur die Unzufriedenheit mit Merkels Einwanderungspolitik, die vor einigen Wochen zu einem heftigen Konflikt mit der bayerischen CSU führte und die Stabilität der Regierung in Berlin bedrohte. Viele konservative Politiker wollen sich nicht damit abfinden, dass das 'C' im Namen der CDU verblasst, das Christliche. Es ist das Werk von Merkel, die ihre Partei stark in Richtung der politischen Mitte bewegt hat. Sie gewann Wahlen, aber mit immer schwächeren Ergebnissen.“


Weiter …
 
Polen startet Kampagne gegen Lebensmittelverschwendung Drucken E-Mail
  Rund 2.6 Millionen Euro will Polen in den kommenden drei Jahren ausgeben, um die zunehmende Verschwendung von Lebensmitteln einzudämmen. Damit reagiert das Umweltministerium auf Kritik der UN und EU, die durch eine Deloitte-Analyse bestätigt wird: Polen zählt zu den fünf größten Verschwendern von Lebenmitteln. Während im EU-Durchschnitt pro Haushalt jährlich 175 Kilo an Lebensmitteln in der Tonne landen, sind es in Polen 235 Kilo.
Weiter …
 
Spätlese unfrisierter Gedanken Drucken E-Mail
Was hinkt – geht.
Jerzy Lec (1909-1966), polnischer Satiriker.

  Stanislaw Jerzy Lec war lange als Presseattache in Wien tätig. Viele seiner Aphorismen und Spitzfindigkeiten notierte er sich auf Servietten in Wiens Kaffeehäusern. Einmal ertappte ihn dabei ein Wiener Journalist, der ihn fragt ob er auch größere Sachen schreibe? „Nein, nur große“, antwortete Lec.

28.10.2018
 
BIP-Tempo: Polen überholt Portugal 2019, Italien spätestens 2029 Drucken E-Mail
Wo immer sich Polens Premierminister Mateusz Morawiecki in Reichweite eines Mikrofons befindet, läuft alles unter seiner Regie zum Besten für Polen. Anfang des Monats schwenkte er die Eröffnungsglocke an der New Börse, später präsentierte er sein Land vor geladenen Wirtschaftsgrößen als „The Can-do Nation“. Kurz gefasst erklärte er das so: Polen sei der heimliche europäische Wirtschaftstiger und mit robusten Wachstumsraten ein zuverlässiger Markt für ausländische Investoren.
 
Weiter …
 
Schon jetzt Rekordzahl ausländischer Besucher für 2018 Drucken E-Mail
2016 besuchten 16.1 Millionen ausländische Touristen Polen, 2017 stieg die Zahl um 4.5 Prozent auf 18.4 Millionen., im ersten Halbjahr dieses Jahres ging es weiter aufwärts mit 6.6 Prozent Besucherzunahname, 2018 könnnte die 20-Millionen-Marke geknackt sein. Im europäischen Vergleich nimmt das Interesse an Polen als Urlaubsland überdurchschnittlich zu. Die meisten Besucher kommen aus Deutschland (etwa 50 Prozent), gefolgt von  Großbritannien mit rund 35 Prozent.

Weiter …
 
Hessen wählt Drucken E-Mail
Vor der Landtagswahl in Hessen am Sonntag werden für CDU und SPD starke Verluste vorausgesagt und deutliche Zugewinne für die Grünen. Die AfD wird in den Landtag einziehen und die Regierungsbildung womöglich schwierig. Beobachter widmen sich den Auswirkungen der Hessen-Wahl auf Gesamtdeutschland.


Weiter …
 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 36 - 42 von 9880
(C) 2018 www.polentoday.de
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.