Home arrow Home
Home
USA knöpfen sich Pipeline-Projekt Nord Stream 2 vor Drucken E-Mail
  In seltener Einigkeit haben  sich gestern sowohl US-Präsident Trump als auch die Demokraten und die Republikaner im Kongress mit großer Mehrheit für Sanktionen gegen das Pipeline-Projekt Nord Stream 2 ausgesprochen. Strafaktionen könnten schon vor Jahresende greifen, Trump hat angekündigt, das Gesetzespaket umgehend zu unterzeichnen. Dem mehr als 2.100 Kilomter langen Doppelstrang in der Ostsee fehlen noch 300 Kilomter zur Vollendung in Bornholm. Er umgeht damit die Ukraine und Polen zum Nachteil beider Länder auf Durchleitungseinnahmen in Millionenhöhe.
Weiter …
 
Jubiläum: 200.000 VW-Crafter und MAN-TGE aus Polen Drucken E-Mail
  Volkswagen Nutzfahrzeuge und MAN können eine Erfolgsstory des polnischen Werks in Września feiern: Seit der Inbetriebnahme im September 2016 bis heute wurden dort insgesamt rund 172.600 VW Crafter und 27.400 MAN TGE gefertigt. Aktuell laufen im Dreischichtbetrieb täglich 420 Einheiten der nahezu komplett baugleichen Transporter vom Band – und das schon seit September 2018. Für die Produktion des VW Crafter, des MAN TGE und verschiedener Sonderfahrzeuge sind vor Ort über 3.000 Mitarbeiter im Einsatz.
Weiter …
 
Deutscher Amtsschimmel kann nicht „übers Wasser laufen" Drucken E-Mail
Kein Anglerlatein: Lesetipp

Quelle:soester-anzeiger/ds/10.12.2019
 
Ukraine-Gipfel: Lösung in Sicht? Drucken E-Mail
Moskau und Kiew wollen bis Jahresende einen vollständigen Waffenstillstand in der Ostukraine erreichen. Zudem vereinbarten Putin und Selenskyj in Paris einen teilweisen Truppenabzug und einen Gefangenenaustausch. Im März soll ein weiteres Treffen im Normandie-Format stattfinden. Kommentatoren sind enttäuscht von den Ergebnissen des Gipfels.
Weiter …
 
Radio Maryja mit Lobhudeleien überschüttet Drucken E-Mail
   Wie sehr Polens regierende PiS-Partei die Unterstützung des ultrakatholischen Kirchensenders Radio Maryja zu würdigen weiß, zeigen die Lobhudeleien, mit denen sie derzeit den Gründer  des ultrakatholischen  Kirchensender Radio Maryja überschütten:  Redemptoristenpater Tadeusz Rydzyk (Foto).  In 28 Jahren hat er ein landesweites Radio-Netzwerk und den Fernsehsender TV Trwam aufgebaut. Es wird angenommen, dass  bis zu 70 Prozent der PiS-Wähler tagtäglich Radio Maryja-Programme empfangen. Mit entsprechend formulierten  Glückwünschen zum 28. Gründungsjahr dankten PiS-Politiker.


Weiter …
 
Polen sind mit Abstand größte NATO-Fans Drucken E-Mail
  Nachdem US-Präsident Donald Trump Deutschlands Nato-Beitrag als zu mickrig  und nun Frankreichs Staatspräsident Eammanuel Macron das Militärbündis gar als „hirntot" bezeichnet hat, ließ das international tätige Marktforschungsinstut Ipsos in 18 der 29 Bündnisstaaten online fragen, wie es um das Image der Nato bestellt ist. 14.404 Personen im Alter von 16 bis 74 Jahren gaben Auskunft. Ergebnis: Beliebtheit klingt anders.
Weiter …
 
Spätlese unfrisierter Gedanken Drucken E-Mail
Merke: Kürzungen verlängern das Leben.
Jerzy Lec (1909-1966), polnischer Satiriker.

  Stanislaw Jerzy Lec war lange als Presseattache in Wien tätig. Viele seiner Aphorismen und Spitzfindigkeiten notierte er sich auf Servietten in Wiens Kaffeehäusern. Einmal ertappte ihn dabei ein Wiener Journalist, der ihn fragt ob er auch größere Sachen schreibe? „Nein, nur große“, antwortete Lec.

08.12.2019
 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 50 - 56 von 10428
(C) 2020 www.polentoday.de
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.