Home arrow Home
Home
Letzte unfrisierte Gedanken Drucken E-Mail
Die Gegenwartsstücke werden mit jeder Aufführung älter.
Jerzy Lec (1909-1966), polnischer Satiriker

  Stanislaw Jerzy Lec war lange als Presseattache in Wien tätig. Viele seiner Aphorismen und Spitzfindigkeiten notierte er sich auf Servietten in Wiens Kaffeehäusern. Einmal ertappte ihn dabei ein Wiener Journalist, der ihn fragt ob er auch größere Sachen schreibe? „Nein, nur große“, antwortete Lec.

19.04.2020
 
Weitere Geldspritze für “Anti-Krisen-Schild“ Drucken E-Mail
  Polen geht mit schäferen Maßnahmen als Deutschland gegen die Verbreitung des Coronavirus vor. Getrieben von der im Mai angesetzten Präsidentschaftwahl soll nichts schiefgehen, Amtsinhaber Duda für weitere fünf Jahre der PiS-Regierung gefällig dienen. Er hat zwar seine PiS-Mitgliedschaft aussetzen lassen, gilt aber wie Regierungschef  Morawiecki als treuer „Kaczynski-Notar“. Gemeinsam versichern sie dem Volk, Schaden abzuwenden vom Conorsvirus. Duda segnete Morawiecks „Anti-Krisenschild“ ab, das mit umgerechent 47 Milliarden EURO etwa zehn Prozent des Bruttoinlandprodukts entspricht.

Weiter …
 
Ferienflieger Condor zu teuer für LOT. Drucken E-Mail
  Als am  24. Januar die Manager der Condor und der LOT in Frankfurt am Main die Übernahme des deutschen Ferienfliegers durch die staatliche polnische  Linie bekannt gaben, war gleichzeitig in Warschau große Bühne vorbereitet worden. Vor einer riesigen Logowand mit den Markenzeichen beider Linien traten Premeierminister Mateusz Morawiecki und der  für Staatsbeteiligungen zuständige Minister Jacek Sasin auf. „Dies ist ein außergewöhnlicher Moment“, erklärte Morawiecki und ließ Satin überschwänglich loben: "Mateusz Morawiecki hat es möglich gemacht". Dann wieder Morawiecki: “Die Expansion der LOT zeigt, dass der Aufstieg unseres Landes in die Gruppe der voll entwickelten Staaten kein Zufall ist. Polnische Firmen übernehmen mächtige ausländische Firmen". Der deutsche Ferienflieger Condor mit 1.7 Mrd. Euro Jahresumsatz (2019) gehöre jetzt LOT mit 1.8 Mrd. Jahresumsatz.

Weiter …
 
Nordkurier: Krankenhaus Prenzlau dankt polnischen Ärzten Drucken E-Mail
 Trotz erschwerter Bedingungen wollen die polnischen Mediziner am GLG-Krankenhaus in Prenzlau für ihre Patienten tätig sein. Lesen Sie hier

Quelle: Nordkurier/16.04.2020
 
Barley fordert finanzielle Sanktionen bei Verstoß gegen EU-Grundwerte Drucken E-Mail
  EU-Präsidentin Ursula von der Leyen spricht sieben Sprachen - ohne sich Gehör zu verschaffen. Die einst deutsche Vielzweckministerin schlingert sich in Brüssel durch Sitzungen und wird am Rednerpult als lächelnde German Ursel wahrgenommen. EU-Visionen sind nicht ihr Ding, den Laden zusammenhalten eher, Polen und Ungarn eingeschlossen. Nun hat EU- Vizepräsidentin Katarina Barley (Foto) auf den Tisch gehauen und sich mit einem bemerkenswerten Kommentar die Regierungen von Polen und Ungarn vorgeknöpft.
Weiter …
 
Wird Abtreibung in Polen verboten? Drucken E-Mail
Das polnische Parlament debattiert am heutigen Mittwoch über ein Gesetz, das Abtreibung verbieten und sexuelle Aufklärung in Schulen unter Strafe stellen würde. Menschenrechtsorganisationen kritisieren die Regierung dafür - auch weil im Lockdown kein öffentlicher Protest möglich ist. Dieser äußert sich stattdessen auf Plakaten, Autoscheiben und in Fenstern. Auch polnische Medien stimmen mit ein.


Weiter …
 
Homeoffice: Segen oder Fluch? Drucken E-Mail
Im Jahr 2018 haben nur 15 Prozent der Beschäftigten der EU von zu Hause aus gearbeitet. Die Zahlen dürften im Zuge der Corona-Pandemie gestiegen sein, auch wenn beispielsweise in Deutschland im März 45 Prozent angaben, dass ihre Arbeit dies gar nicht zulasse. Während Experten oft vor Einsamkeit und Stress im Homeoffice warnen, heben Kommentatoren die Vorteile hervor.
Weiter …
 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 57 - 63 von 10611
(C) 2020 www.polentoday.de
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.