Home arrow Home
Home
Vor der Wahl plötzlich Salven gegen die PIS Drucken E-Mail
Für die heutige Parlamentswahl steht der Sieg für die regierende PiS-Partei fest: Einen Vorsprung von mindestens zehn Prozent sagen ihr alle Umfragen voraus. Doch wie in Deutschland entscheidet ein kompliziertes System über die endgültige Sitzverteilung im Parlament. Für die absolute Regierungsmehrheit benötigt die PiS 231 der 460 Abgeordnetenmandate. Doch die könnte ihr möglicherweise ein plötzlicher Stimmungumschwung seit dem Donnerstag verhageln:
Weiter …
 
Neue unfrisierte Gedanken Drucken E-Mail
In der Hölle ist der Teufel eine positive Gestalt
Jerzy Lec (1909-1966), polnischer Satiriker.

Stanislaw Jerzy Lec war lange als Presseattache in Wien tätig. Viele seiner Aphorismen und Spitzfindigkeiten notierte er sich auf Servietten in Wiens Kaffeehäusern. Einmal ertappte ihn dabei ein Wiener Journalist, der ihn fragt ob er auch größere Sachen schreibe? „Nein, nur große“, antwortete Lec.

13.10.2019

 
Gehen die Literaturnobelpreise an die Richtigen? Drucken E-Mail
Olga Tokarczuk und Peter Handke haben den Literaturnobelpreis erhalten. Der Preis für 2018 an die Polin wurde gleichzeitig mit dem Preis 2019 an den Österreicher bekannt gegeben, da die Verleihung im vergangenen Jahr wegen eines Skandals verschoben wurde. Beide Preisträger sind in der Öffentlichkeit umstritten, was auch an den Kommentaren in der Presse deutlich wird.

Weiter …
 
Gericht spricht Missbrauchsopfer Entschädigung zu Drucken E-Mail
  Ein Berufungsgericht in Danzig hat die  katholische Kirche zu einer hohen Entschädigungszahlung an ein Missbrauchsopfer verurteilt. Ein ehemaliger Priester, die Pfarrei und das Bistum müssen dem 50-jährigen Marek Mielewczyk umgerechnet etwa 93.000 Euro zahlen. Der Mann war, wie polnische Medien einen Tag nach dem Urteilsspruch berichten, in den 1980er Jahren als Ministrant sexuell missbraucht worden.
Sein Schicksal und das anderer Betroffener ist im Mai durch den Dokumentarfilm auf YouTube „Nur sag es niemandem“  bekannt geworden. Die Doku wurde binnen zwei Wochen fast 20 Millionen Mal aufgerufen.

Quelle: PAP/ds/11.10.2029


 
Wahl in Polen (II): Ein Spaziergang für die PiS? Drucken E-Mail
Am Wochenende findet in Polen die Parlamentswahl statt. Alles deutet darauf hin, dass die regierende PiS erneut als stärkste Kraft aus dem Urnengang hervorgehen wird. Die europäische Presse diskutiert, warum die Nationalkonservativen so beliebt sind und ob die Opposition vielleicht doch noch eine Chance hat.

Weiter …
 
Vor der Wahl: „Ungarisches Szenario in Polen“ Drucken E-Mail
Der Soziologe Slawomir Sierakowski hat die Motivation polnischer Wähler vor dem Urnengang am 13. Oktober analysiert. Über die Gründe der hohen Zustimmmung zur PiS-Regierung informiert er in einem Gespräch mit der Frankfurter Rundschau

Quelle: FR Online/ds/09.10.2019  
 
Wahl in Polen (I) : Ein Spaziergang für die PiS? Drucken E-Mail
Am Wochenende findet in Polen die Parlamentswahl statt. Alles deutet darauf hin, dass die regierende PiS erneut als stärkste Kraft aus dem Urnengang hervorgehen wird. Die europäische Presse diskutiert, warum die Nationalkonservativen so beliebt sind und ob die Opposition vielleicht doch noch eine Chance hat.
Weiter …
 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 8 - 14 von 10295
(C) 2019 www.polentoday.de
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.