Home arrow Home
Home
21.300 Deutsche leben in Polen Drucken E-Mail
Die Zahl der in Polen lebenden Ausländer ist laut Angaben des Außenministeriums seit Jahresanfang von 372.000 auf 400.000 gestiegen und belegt damit eine positive Entwicklung mit einer Zunahme von 100.000 Ausländern seit 2017. Dabei handelt es sich um Ausländer,die sich erklärtermaßen dauerhaft für Polen entscheiden oder mit langfristigen Arbeitsverträgen im Land  verweilen. Saisonarbeiter mit zeitlicher Visa-Frist gehören nicht dazu.

Weiter …
 
Kein EU-Spitzenjob für Osteuropa Drucken E-Mail
Bei der Besetzung der EU-Topjobs sind osteuropäische Länder leer ausgegangen. Während der Verhandlungen hatten die vier Visegrád-Länder verhindert, dass Frans Timmermans Kommissionschef wird. Er unterstützte die Artikel-7-Verfahren gegen Polen und Ungarn. Während einige Kommentatoren die Dominanz des Westens kritisieren, bemängeln andere die destruktive Haltung des Ostens.

Weiter …
 
Museum für die Polen, die Juden vor den Nazis gerettet haben Drucken E-Mail
 „Wir haben endlich das erste Museum in Polen, das an die Polen erinnert, die Juden gerettet haben. Manche Historiker schätzen, dass, um so viele Juden zu retten, wie in Polen während der Zeit der deutschen Besetzung gerettet wurden, zirka eine Million Polen in unterschiedlicher Form beteiligt gewesen sein mussten. Die Welt weiß immer noch zu wenig darüber“, sagte der stellvertretende Kulturminister Jaroslaw Sellin in seiner Eröffnungsrede am 17. März 2016. Vor allem „den falschen Blick im Westen auf Polen als antisemitisches Land“ will Museumsdirektor Matteusz Szpytma verändern – entsprechend dem von der PiS-Regierung vorgegebenen Geschichtsbild.

Weiter …
 
Kein EU-Spitzenjob für Osteuropa Drucken E-Mail
Bei der Besetzung der EU-Topjobs sind osteuropäische Länder leer ausgegangen. Während der Verhandlungen hatten die vier Visegrád-Länder verhindert, dass Frans Timmermans Kommissionschef wird. Er unterstützte die Artikel-7-Verfahren gegen Polen und Ungarn. Dieser Erfolg reicht ihnen, meinen einige Kommentatoren. Andere kritisieren die geographische Unausgewogenheit bei der Postenverteilung.


Weiter …
 
Polen - Reise durch ein gespaltenes Land Drucken E-Mail
Beim EU-Postenpoker blockierte Polen den Kandidaten Timmermans - auch weil er rechtstaatliche Vorbehalte gegen das Land hat. Wie steht es um Polens Demokratie?Antje Pieper vom ZDF war für das „auslandsjournal“ in  Polen unterwegs. Die Ausstrahlung der 30-stündigen Reportage  war für heute vorgesehen, ist jedoch laut einer Adhoc-Meldung aus aktuellem  (EU-) Anlaß auf den 10. Juli (22.15-22.45 Uhr)  verschoben worden.  Hier der Vorbericht.

Quelle: ZDF/ds/03.07.2019


 
Sind die Richtigen für die EU-Topjobs nominiert? Drucken E-Mail
Die Staats- und Regierungschefs haben sich auf die Besetzung der EU-Spitzenposten geeinigt. Als Kommissionschefin wurde Ursula von der Leyen nominiert. Der belgische Premier Charles Michel soll künftig dem Rat vorstehen, IWF-Chefin Christine Lagarde der EZB. Spaniens Spitzendiplomat Josep Borrell soll EU-Außenbeauftragter werden. Europas Presse bewertet das Ergebnis eines zähen Streits.

Weiter …
 
Decathlon läßt in Polen modernstes Fahrrad-Werk bauen Drucken E-Mail
Frankreichs Sportartikelhersteller Decathlon spielt in der Liga mit Nike und adidas, ist weltweit in 51 Ländern mit über 15.000 Filialen präsent und rangiert mit 12 Milliarden Euro Jahresumsatz hinter Nike (30 Mrd.) und adidas (21 Mrd). Im Fahrrad-Sport ist Frankreich traditionell weltführend, entsprechend auch Decathlon. Damit das so bleibt, entsteht in Polen eine Produktionsstätte auf technologisch höchstem Stand in Kujawsko-Pomorskie (Kujawien-Pommern).
Weiter …
 
<< Anfang < Vorherige 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 78 - 84 von 10221
(C) 2019 www.polentoday.de
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.