Home arrow Wirtschaft
Wirtschaft
Toshiba plant LCD Werk in Polen Drucken E-Mail

Die japanische Toshiba Corp. plant ein LCD-Werk in Polen um die Produktion für den europäischen Markt zu steigern. Das Unternehmen verhandelt derzeit mit der polnischen Regierung um einen Vertrag zum Bau des Werkes abzuschließen. Toshiba will 5 Mrd. Yen in die Fabrik investieren. Bis zum Jahr 2009 will Toshiba 3 Mio. LCD-Einheiten in Europa produzieren. Beliefert wird das Werk von einem LCD-Werk der LG.Philips, das in der Nähe des Toshiba-Werkes entstehen wird.

emfis/11.09.06

 
Regierung bremst Privatisierung Drucken E-Mail

In Polen haben die Privatisierungen kräftig nachgelassen. Grund sollen verschiedene Dekrete der nationalkonservativen Regierung sein.

Die Einnahmen durch Privatisierung in Polen werden sich in diesem Jahr nur auf 1 Mrd. Zloty belaufen, geplant waren 5,5 Mrd. Zloty für dieses Jahr und 3 Mrd. Zloty für das nächste Jahr.
Polen war noch vor kurzem optimistisch, was die Privatisierungseinnahmen betrifft. Das Land hat sich aber aus einer ganzen Reihe von Verkäufen zurückgezogen, so dass weniger die Nachfrage als das Angebot für das schlechte Ergebnis verantwortlich ist.

polhost/11.09.2006

 
Polnische Bahn fürchtet, überrollt zu werden. Drucken E-Mail

Noch immer hadern die Kaczynski-Brüder mit dem Schröder-Putin-Pipelineprojekt, da kündigt sich schon das nächste deutsch-russische Übel gegen Polen an, diesmal vorbereitet mit einen Deal zwischen  Merkel und Putin. Auslöser ist eine Anmahnung der EU an Polen, den  Güterverkehr für internationale Bahngesellschaften vertragsgerecht zum 1.1.2007 zu liberalisieren, ein Jahr später dann auch  den Personenverkehr.

Weiter …
 
Tschechiens CEZ wird ab Oktober auch in Polen gehandelt Drucken E-Mail

Der tschechische Stromversorger CEZ wird seine Aktien ab Ende Oktober auch an der Börse in Warschau veräußern. Mit diesem Schritt will das Unternehmen seine Liquidität verbessern, eine Auswirkung auf den Handel in Prag soll das Listing nicht haben, höchsten kurz vor dem Handelsbeginn Warschau könnte die Aktie verstärkt in Prag gekauft werden.

emfis.com/ 08.09.2006

 
TVP startet fünf neue Sender über Astra Drucken E-Mail

Der öffentlich-rechtliche polnische Fernsehsender TVP (Telewizja Polska SA) hat mit SES Astra  Amsterdam einen weiteren Transponder-Vertrag abgeschlossen.

Weiter …
 
<< Anfang < Vorherige 231 232 233 234 235 236 237 238 239 240 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 2134 - 2142 von 2182
(C) 2019 www.polentoday.de
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.