Home arrow Fußball EURO 2012
Fußball EURO 2012
EURO 2012 Drucken E-Mail

Wer wird Fußball-Europameister?

Würde Krake Paul noch leben, wüßten wir es bereits. Bei der EM 2008 und WM 2010 lag er mit seinen Prognosen  für die deutsche Elf nur zweimal daneben. In einem Vorrundenspiel verlor die deutsche  Elf entgegen Pauls Orakel, kam trotzdem ins Finale – und verlor gegen Spanien. Dann vergriff sich der achtarmige  Paul ein zweites und  letztes Mal: Nicht Deutschland, sondern Spanien wurde Weltmeister. Pauls Glaubwürdigkeit war dahin, zwei Monate später trauerte keiner um seinen Tod. Jetzt sind die Wissenschaftler  und Internet-Wettbörsen  gefragt. Für die  Unis von Salzburg und Wien ist nach Eingabe aller statistischen Daten Spanien (25.8 %) Finalsieger über Deutschland (22.2 %).

Weiter …
 
EURO 2012: Englands Team macht Quartier in Krakau Drucken E-Mail

Im letzten Spiel der Qualifikation zur Fußball-Europameisterschaft in Polen und der Ukraine reichte England ein Unentschieden gegen Montenegro. Wie immer vor WM- und EM-Tournieren schreibt der britische Boulevard die Elf in den Favoritenkreis, obwohl Trainer Fabio Capello noch auf ins Alter gekommene Kick-and-Rush-Haudegen vertrauen muß, weil Nachwucks nicht überzeugend nachrückt. Doch das Team kommt mit einem psychologischen Bonus gestärkt nach Polen. 

Weiter …
 
EURO 2012: Teams von Polen und Deutschland im neuen Dress Drucken E-Mail
Am Dienstag stellte der polnische Fußballverband PZPN im neuen Breslauer Stadion den Dress der Nationalmannschaft vor, tags darauf folgte der deutsche Fußballverband mit einer Vorführung in Hamburg. Polens Kicker laufen in den Nationalfarben Rot und Weiss auf: weisses Trickot mit breitem roten Brustband, rote Hose. Zum ersten Mal wird auf  das Adler-Logo verzichtet. Ausrüster ist NIKE.
Die Deutschen werden traditionell von Adidas ausgerüstet, und diesmal spielt etwas Aberglaube mit, denn nur im weiss-schwarzen Dress gelangen Turniersiege: Weltmeister 1954, 1974 und 1990 sowie Europameister 1972 und 1996. Nicht allen gefallen die drei dünnen Diagonalstreifen in den Nationalfarben schwarz, rot und gold, die die Attribute "Dynamik, Stolz und Eleganz" spiegeln sollen. „Warum sagt niemand, wie ätzend sie auf der Brust aussehen?“, fragt die F.A.Z.

ds/10.11.2011
 
EURO 2012: Wroclaw Airport glänzt mit neuem Terminal Drucken E-Mail

Drei Monate vor dem ersten sportlichen Großereignis im ehemaligen Ostblock seit dessen Zerfall  „gibt es zwar noch viel zu tun, aber die Vorbereitungen schreiten voran, und wir freuen und auf den Start der EM“, sagte UEFA-Turnierdirektor Martin Kalle nach seiner  letztwöchigen Visite  in Kiew. Seine Botschaft galt den Skeptikern im Westen, die der Ukraine außer Chaos wenig zutrauen. Co-Gastgeber Polen ist diesen Makel inzwischen los. Zwar sind von den 219 angeschobenen  Infrastruktur-Projekten bislang nur 89 abgeschlossen, nur  ein Drittel der zugesagten Autobahn- und Schnellstraßen-Kilometer werden rechtzeitig  fertiggestellt sein, und kaum besser steht es um die Hotelkapazität und den Bahnverkehr. Doch das reicht  den UEFA-Verantwortlichen, den hochfliegenden  Vorhaben hatten sie eh nicht  vertraut. Aus der Reihe getanzt ist allerdings die niederschlesische Hauptstadt Wroclaw (Breslau):


Weiter …
 
EURO 2012: Azzuris kommen nur, um mitzuspielen Drucken E-Mail

2006 in Deutschland holte sich die italienische  Mannschaft den vierten  Weltmeister-Stern fürs Trikot. 2010 in Südafrika ging der Titelverteidiger baden, flog bereits in der Vorrunde sieglos  raus.“Wir werden die EURO nicht gewinnen“, verkündete  Italiens neuer Nationaltrainer  Cesare Pandrelli. Man komme nur, um zu zeigen, dass man  seit Südafrika gut gearbeitet hat, doch zum Titelgewinn reiche es nicht. Auf Nachfrage der verschreckten  Journalisten  räumte Pandrelli ein, das die Squadra Azzurra immer für eine Überraschung gut genug ist. Europameister Spanien, Kroatien und Irland sind Italiens Gegner in der Vorrunde.

ds/22.05.2012

 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 1 - 9 von 132
(C) 2018 www.polentoday.de
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.