Home arrow Fußball EURO 2012
Fußball EURO 2012
EURO 2012 Drucken E-Mail

Wer wird Fußball-Europameister?

Würde Krake Paul noch leben, wüßten wir es bereits. Bei der EM 2008 und WM 2010 lag er mit seinen Prognosen  für die deutsche Elf nur zweimal daneben. In einem Vorrundenspiel verlor die deutsche  Elf entgegen Pauls Orakel, kam trotzdem ins Finale – und verlor gegen Spanien. Dann vergriff sich der achtarmige  Paul ein zweites und  letztes Mal: Nicht Deutschland, sondern Spanien wurde Weltmeister. Pauls Glaubwürdigkeit war dahin, zwei Monate später trauerte keiner um seinen Tod. Jetzt sind die Wissenschaftler  und Internet-Wettbörsen  gefragt. Für die  Unis von Salzburg und Wien ist nach Eingabe aller statistischen Daten Spanien (25.8 %) Finalsieger über Deutschland (22.2 %).

Weiter …
 
EURO 2012: War´s das schon für Polen? Drucken E-Mail

Die Atmosphäre in Warschau vor dem  Auftaktspiel der Fußball-Europameisterschaft  weckt Erinnerungen an das „Sommermärchen 2006 „ in Deutschland, meldeten deutsche Reporter  an ihre Heimatredaktionen. Eine Mischung aus Vorfreude und Anspannung habe die Polen erfaßt. Schon früh morgens sei überall der polnische Schlachtruf „"Do boju, Polska!" (Auf in den Kampf, Polen!) zu hören gewesen. 50.000 Besucher im grandiosen Nationalstadium  wurden mit einer kurzen, sehr eindrucksvollen Zeremonie auf das Spiel mit Griechenland eingestimmt. Und das Spiel begann wie erwartet: 

Weiter …
 
EURO 2012: Polen favorisieren Spanien, Portugal und Deutschland Drucken E-Mail

Befürchtungen, dass nach dem überraschend  frühen Ausscheiden der  polnischen Elf  die Begeisterung an der EM im Land nachlassen könnte, scheinen sich nicht zu bestätigen. Einer Umfrage der Zeitung „Przeglad Sportwwy“ zufolge haben sich die Polen für alternative Teams entschieden.  Die Teams von Spanien, Portugal und Deutschland sind die meistgenannten. 66 Prozent  der Befragten wollen nun entweder Spanien  oder Deutschland unterstützen. 

Weiter …
 
Rzeczpospolita: Übertriebene Euro-Prämien verärgern Polen Drucken E-Mail
Die Verantwortlichen der Fußball-EM in Polen erhalten bis zu 1,3 Millionen Euro an erfolgsunabhängigen Prämien, obwohl es doch offensichtliche Pannen gab, kritisiert die konservative Tageszeitung Rzeczpospolita. Sie schreibt:

Weiter …
 
Loddar spricht: Drucken E-Mail

                       

                                                                   http://spon.de/ve0Do

kicker/SPIEGEL TV/13.10.2010

 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 1 - 9 von 132
(C) 2019 www.polentoday.de
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.