Home arrow Fußball EURO 2012
Fußball EURO 2012
Lewandowski: „Unsere Nationalspieler müssen polnisch können“ Drucken E-Mail

Acht Monate vor der Fußball-Europameisterschaft im eigenen Land hat sich Polens Stürmerstar Robert Lewandowski lieb Kind bei den heimischen Medien gemacht – und heftig gegen Nationaltrainer Franciszek Smuda ausgekeilt. Seit Smuda  die polnische Nationalmannschaft coacht, sucht er Verstärkung in ausländischen Ligen, will Stars mit polnischer Herkunft für sein Aufgebot gewinnen.
Das gelang ihm zum Beispiel mit Peter Boenisch, der mit der deutschen U21-Auswahl Europameister wurde. Laut FIFA-Statut müssen sich Spieler mit zwei Staatsangehörigkeiten  im 24. Lebensjahr für eine Nationalität entscheiden. Deutschlands Trainer Jogi Löw war an Boenisch interessiert, strich ihn jedoch – überraschend -aus dem Kader für die WM 2010 in Südafrika. Smuda reagierte sofort, und Boenisch entschied, fortan für Polen zu spielen. In Deutschland aufgewachsen, ist ihm die polnische Sprache allerdings völlig fremd.

 

Weiter …
 
EURO 2012: Arena in Lwiw mit Gala-Show und Buhrufen eröffnet Drucken E-Mail

Gerade mal 2000 Zuschauer verfolgten die Eröffnungsfeier in der 32.000 Plätze fassenden Arena im westukrainischen Lwiw (Lemberg). Und als eine Videobotschaft von Staatspräsident Viktor Janukowitsch eingespielt wurde, schallte ein gellendes Pfeifkonzert. Janukowitsch aus der „kommunistischen“ Ostukraine  ist in der proeuropäisch orientierten Westukraine unbeliebt.
Zwei Demonstrantinnen, die  sich auf nacktem Oberkörper mit den Worten „F... EURO“ präsentierten, wurden von der Polizei festgenommen. Die EURO 2012 ist in der Ukraine höchst umstritten. Das mit IWF-Mitteln unterstützte Land verpulvert das Geld in den Mega-Event, wird kritisiert.

Weiter …
 
Autobahn Berlin – Lodz fertig. Drucken E-Mail

Heute werden Hände geschüttelt und feierliche Reden gehalten, morgen kann durchgefahren werden von Berlin bis Lodz. Das Nadelöhr zwischen dem Grenzübergang Swiecko nahe Frankfurt (Oder) und der Kleinstadt Nowy Tomysl ist geschlossen, der neue rund 106 Kilometer lange Abschnitt verbindet die deutsche A12 mit der polnischen Autobahn A2. Die Straße ist eine der wichtigsten Transitstrecken zwischen West- und Osteuropa und  soll  künftig bis nach Moskau weiterführen.
1,3 Milliarden Euro sind in das 106 Kilometer lange Teilstück geflossen, jeder vierte Euro davon in den Umweltschutz. 85 Prozent der Fläche sind Waldgebiet. 13 Wildbrücken und rund 150 Durchlässe für kleinere Tiere wurden daher errichtet. Insgesamt gehören 84 Brücken, sechs Rastplätze, zwei Autobahnmeistereien und sieben Mautstellen zum neuen Abschnitt.

Weiter …
 
EURO 2012: Mit Eurolot zu den Spielen in die Ukraine Drucken E-Mail

Gute Nachricht für die Fußballfans  aus Dänemark, Deutschland, Holland und Portugal: Eurolot, Tochter und Billigflieger der staatlichen Lot Polish Airlines, nimmt Ende April Direktflüge von Krakau nach Lviv (Lemberg) auf. In der ukrainischen Stadt finden drei Vorrundenspiele der Gruppe B  mit den genannten Teams  statt; sie gilt unter Experten als die „Hammergruppe“. Der etwa  einstündige Flug soll um 25 Euro kosten.Die Alternative  per Bahn oder mit dem  Bus wäre teurer und landschaftlich nicht besonders aufregend  nach wenigstens achtstündiger Fahrt.

thenews.pl/ds/28.03.2012

Weiter …
 
EURO 2012: Besuchern wird dringend Dreifachimpfung empfohlen Drucken E-Mail

Am 8. Juni beginnt mit dem Eröffnungsspiel in Warschau die Fußball-Europameisterschaft in Polen und der Ukraine. Einfach hinfahren wie zu Spielen in westeuropäischen Ländern – davor warnen in unterschiedlichen Bekanntmachungen das Bayerische Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (LGL), das Centrum für Reisemedizin (CRM) in Düsseldorf und das European Centre for Disease Prevention and Control (ECDC).
Spätestens 14 Tage vor der Anreise
sollten Fans ihren Impfstatus überprüfen, besonders die nach 1970 Geborenen, die  in ihrer Kindheit nicht oder nur einmal geimpft wurden. Ohne prophylaktische Impfungen kann ein Infektions-Cocktail Krankheiten auslösen wie Masern/Mumps/Röteln, Keuchhusten, Diphterie, Hepatitis A und B sowie die  frühsommerliche von Zecken übertragene Meningoenzephalitis (FSME).

Weiter …
 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 46 - 54 von 132
(C) 2020 www.polentoday.de
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.