Home arrow Fußball EURO 2012
Fußball EURO 2012
Polen droht Alpine mit Vertragsauflösung Drucken E-Mail

“In keinem anderen europäischen Land werden Stadien so schnell gebaut wie in Polen”, lobte  Sportminister Adam Giercz den Ist-Zustand  für die  Fußball-Europameisterschaft 2012. Vergangene Woche gab der Chef des parlamentarischen Ausschusses für Verkehrsfragen, Janusz Piechocinski, dem Fernsehsender TVN24. seine Eindrücke bekannt:  Es gebe keine Chance mehr für die rechtzeitige Beendigung des Warschauer Nationalstadiums, und auch mit der Danziger Arena laufe schon lange nichts nach Plan. Tags darauf versicherte Premier Donald Tusk, dass die vorgesehenen Termine eingehalten werden und das Eröffnungsspiel am 8. Juli 2012 im Warschauer Nationalstadium stattfinden wird.

Weiter …
 
Na also, klappt doch: Danziger EM-Stadion fertig Drucken E-Mail

Das Fußball-Länderspiel der deutschen Jogi-Elf gegen Polen war eigentlich  als Eröffnungsspiel im neuen Warschauer Nationalstadion vorgesehen. Stattdessen findet es am 6. September in der PGE ARENA GDANSK.In Warschau hinkt man dem Zeitplan hinterher, in Danzig wurde das neue Stadion jetzt von der ALPINE BAU Deutschland offiziell übergeben. Zwei Jahre lang wurde gebaut an dem „neuen Wahrzeichen!“ von Danzig, in das von dem Architektenbüro RKW Rhode Kellermann Wawrowsky viel Symbolisches interpretiert wird.

Weiter …
 
DFB-Team hat sich Qualifikation für EURO 2012 hoch verdient Drucken E-Mail

Zehn Spiele, zehn Siege – besser geht es nicht. Das DFB-Team reist mit hohen Vorschußlorbeeren zur Fußball-Europameisterschaft in Polen und der Ukraine. Dafür hat es auch guten Vorschuß gegeben. 18.000 Euro Prämie pro Spiel hatte der DFB für die direkte EM-Qualifikation ausgelobt – für die aktiven Spieler wie auch für die nominierten Reservisten. Bremens Torhüter Tim Wiese war zehnmal im Kaderaufgebot, kam einmal  zum Einsatz – macht 162.000 Euro. Immer im Kader waren die Spieler Neuer, Lahm, Müller, Podolski, Badstuber sowie Real-Star Özil.

Weiter …
 
EURO 2012: Bierhoff fordert den Titel Drucken E-Mail

“Wir wollen den Pokal wieder nach Deutschland holen. Andreas Köpke und ich können es nicht mehr hören, dass wir die Letzten waren, die einen Pokal gewonnen haben”, sagte Manager Oliver Bierhoff beim Amateurfußball-Kongress des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) in Kassel. 1996 hatte er als Einwechselspieler im Finale gegen Tschechien das legendäre “Golden Goal” in der Verlängerung geschossen. Den Weg ins Finale hatte Torwart Andreas Köpcke mit überragenden Leistungen gesichert, seit 2004 ist er Bundestorwarttrainer. Auch die schwere Vorrundengruppe mit den Niederlanden, Portugal und Dänemark als Gegner schreckt Bierhoff nicht ab.

 

Weiter …
 
UEFA-EURO-Trophäe auf Tournee in Polen und der Ukraine Drucken E-Mail

 Polnische und ukrainische Fußballfans werden die einmalige Gelegenheit haben, die legendäre Henri-Delaunay-Trophäe aus nächster Nähe zu sehen, wenn diese vom 20. April bis 26. Mai in den Ausrichterländern der UEFA EURO 2012 auf Tournee geht. Die UEFA EURO 2012-Trophäentour wird in insgesamt 14 Städten Station machen, darunter den acht Austragungsstädten.
Die Tour beginnt am 20. April in Warschau, ehe es weiter durch Polen und schließlich in die Ukraine geht. Am ersten Tag wird ein Umzug durch die jeweilige Stadt zu jenem Ort hin veranstaltet, wo die Trophäe für weitere zwei Tage ausgestellt bleibt.

 


Weiter …
 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 82 - 90 von 132
(C) 2021 www.polentoday.de
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.