Home arrow Fußball EURO 2012
Fußball EURO 2012
EURO 2012: UEFA stellt in der Länderserie „Im Fokus“ Polen vor Drucken E-Mail
Polen und die Ukraine sind Gastgeber der Fußball-Europameisterschaft 2012, die von der UEFA seit 1960 vergeben wird. Dreimal holte die deutsche Elf den Titel, je zweimal  Spanien und Frankreich. Erstmals 2008 qualifizierte sich eine  polnische  Elf für das EM-Turnier unter ihrem holländischen Trainer Leo Benhakker, erreichte in den Vorrundenspielen aber nur ein Tor  – und schied als Gruppenletzer aus. Unterstützt von den Fans im eigenen Land stehen die Chancen erwartungsgemäß besser, zumal fast die Hälfte der Spieler im polnischen Team inzwischen in europäischen Top-Ligen spielen. Auf ihrer Homepage stellt die UEFA in ihrer Länderserie „Im Fokus“ Fußball-Polen vor:
http://de.uefa.com/uefaeuro/news/newsid=1734700.html

ds/27.12.2011
 
Warschauer Nationalstadium bewirbt sich für Fußball-EURO 2020 Drucken E-Mail
Vergangenen Dezember nickte das UEFA –Exekutivkomitee den Vorschlag seines Präsidenten Michel Platini ab, die Fußball-Europameisterschaft 2020 in 13 europäischen Ländern auszutragen. Am Mittwoch gab Verbandspräsident Zbigniew Boniek bekannt, daß sich Polen mit dem Warschauer Nationalstadium am Bewerbungsmodus beteiligen wird. Der ist kompliziert: Das Turnier bestreiten 24 dafür qualifizierte Nationalteams. In 12 Ländern finden in einer (!) Stadt vier Spiele statt. In der 13. Stadt werden die Semifinals und das Finale ausgetragen. Dafür scheidet das Warschauer Nationalstadium bereits aus, weil diese  Spiele vor wenigstens 70.000 Sitzplatz-Zuschauern  angesetzt sind.

Weiter …
 
Platini setzt auf Wunder in der Ukraine Drucken E-Mail

UEFA-Präsident Michel Platini hat nach seiner zweitägigen Tour durch vier ukrainische Ausrichterstädte ein Ultimatum bis Mitte Juni gestellt. Nach einem abschließenden Treffen mit Staatspräsident  Viktor Janukowitsch  erklärte der Franzose: „Wir können keine Zeit mehr verlieren. Die Ukraine hat zwei Monate Zeit, deutliche Fortschritte zu zeigen". Janukowitsch gelobte prompt Besserung und versprach, noch diesem Jahr rund 100 Millionen Euro für die Vorbereitungen der EM 2012 zur Verfügung zu stellen. Dabei steht das Land seit Monaten vor dem Staatsbankrott und konnte Arbeiten nicht mehr vorantreiben, weil es am Geld fehlt. Wegen ausgebliebener Lohnzahlungen wurde gestreikt.


Weiter …
 
Carlsberg fünfter offizieller Hauptsponsor für EURO 2012 Drucken E-Mail

„Durch die Verlängerung einer Beziehung, die mit der UEFA-Europameisterschaft 1988 begann, ist Carlsberg nun der fünfte weltweite Partner für die EURO 2012“, teilt  die UEFA auf ihrer Website  mit. Der dänische Brauereikonzern reiht sich damit ein in den Sponsoren-Club erlauchter Weltmarken: Coca-Cola, adidas, Castrol, und Hyundai-Kia. Die Vergabe von Sponsorship entscheidet allein die UEFA, nicht die jeweiligen Veranstaltungsländer. 

Weiter …
 
EURO 2012: Fahrt auf der A2 bis Warschau klappt – ab Mitte Oktober Drucken E-Mail

Deutsche, skandinavische und holländische Fußball-Fans können sich eine flotte Durchfahrt von Frankfurt/Oder bis Warschau auf der A2 abschminken. In einem Teilabschnitt von Lodz nach Warschau seien erst 40 Prozent der Arbeiten ausgeführt,  bestätigte am Dienstag Ingenieur Leszek Szczepaniak von der Straßenbaudirektion. Das größte Problem sei ein etwa 20 Kilometer langer Bauabschnitt von Lodz nach Warschau. Der war nach einer Ausschreibung dem chinesichen Baukonsortium Covec zugeteilt worden. Doch die von Covec diktierten  Preise wurden von polnischen Zulieferern boykottiert. Weil nichts mehr ging, kündigte  die Straßenbaudirektion den Vertrag. 

Weiter …
 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 82 - 90 von 132
(C) 2020 www.polentoday.de
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.