Home arrow Panorama
Panorama
Katholische Kirche stellt Missbrauchsbericht vor Drucken E-Mail
Die katholische Kirche in Polen hat am Mittwoch die Ergebnisse einer Analyse zu sexualisierter Gewalt von Geistlichen gegen Kinder und Jugendliche vorgelegt. Der Kinderschutzbeauftragte der Polnischen Bischofskonferenz, Primas Erzbischof Wojciech Polak, hatte die Analyse beim Warschauer Statistikinstitut der Kirche in Auftrag gegeben. Unter anderem für die Präventionsarbeit plant die Kirche weitere Studien.

Weiter …
 
Letzte unfrisierte Gedanken Drucken E-Mail
Bedenke, bevor du denkst.
Jerzy Lec (1909-1966), polnischer Satiriker

  Stanislaw Jerzy Lec war lange als Presseattache in Wien tätig. Viele seiner Aphorismen und Spitzfindigkeiten notierte er sich auf Servietten in Wiens Kaffeehäusern. Einmal ertappte ihn dabei ein Wiener Journalist, der ihn fragt ob er auch größere Sachen schreibe? „Nein, nur große“, antwortete Lec.

17.01.2021
 
Gesetz gegen Konto-Sperrungen durch IT-Netzwerke geplant Drucken E-Mail
  Die polnische Regierung plant ein Gesetz zur Einschränkung der Macht von Onlinegiganten wie Facebook und Twitter. Einem am Freitag vorgestellten Gesetzentwurf zufolge sollen die Plattformen künftig daran gehindert werden, Inhalte zu löschen und Konten zu sperren - es sei denn, diese verstoßen gegen polnisches Recht. Hintergrund ist die Sperrung des Twitter-Kontos des scheidenden US-Präsidenten Donald Trump.

Weiter …
 
CDU-Vorsitz: Wie Europas Presse die Kandidaten sieht Drucken E-Mail
Die CDU wählt am morgigen Samstag ihren neuen Vorsitzenden. Für Europas Presse reicht die Bedeutung der Wahl über die Partei und Deutschland hinaus. Ob einer aus dem Kandidatentrio das Format hat, nicht nur Annegret Kramp-Karrenbauer nachzufolgen, sondern als neuer Bundeskanzler auch Angela Merkel, beurteilen die Kommentatoren eher skeptisch.

Weiter …
 
Ist ein Impeachment gegen Trump jetzt noch sinnvoll? Drucken E-Mail
Wenige Tage vor der Vereidigung Joe Bidens wollen die Demokraten seinen Vorgänger des Amtes entheben. Eine entsprechende Resolution brachte die Partei am Montag ins Repräsentantenhaus ein. Die Begründung: Trumps "Anstiftung zum Aufruhr" vor dem Sturm auf das Kapitol. Europas Presse ist gespalten, was Zeitpunkt und Zweckmäßigkeit eines Impeachments gegen den bereits abgewählten Präsidenten betrifft.

Weiter …
 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 1 - 9 von 6492
(C) 2021 www.polentoday.de
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.