Home arrow Geschichte & Kultur arrow Kritik an Seligsprechungsverfahren für Ex-Primas hält an
Kritik an Seligsprechungsverfahren für Ex-Primas hält an Drucken E-Mail
  Kardinal August Hlond (1881-1948), Polens Primas während des Zweiten Weltkriegs, hat den „heroischen Tugendgrad“ erhalten. Inzwischen mehren sich Stimmen, die vor einer möglichen Seligsprechung warnen. Kritiker werfen Hlond Stimmungsmache gegen Juden und Deutsche vor. Vatican News berichtet.

Vatican News/ds/11.07.2018
 
Weiter >
(C) 2018 www.polentoday.de
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.