Home arrow Geschichte & Kultur arrow Deutsch-polnisches star Jazz Festival zum zweiten Mal in Hamburg
Deutsch-polnisches star Jazz Festival zum zweiten Mal in Hamburg Drucken E-Mail
  Am 12./13. Oktober findet die zweite Ausgabe des vom NDR-Pianisten Vladyslav Sendecki kuratierten star Jazz Festivals (im Miralles-Saal der Jugendmusikschule am Mittelweg; Beginn jeweils 19.30 Uhr).  Unter dem Motto „Perspektiven: Mikrokosmos – Makrokosmos“ führt der polnischstämmige Pianist verschiedene Welten zusammen – u.a. eine musikalische Begleitung des Films „Das Land“ von Timo Großpietsch zusammen mit einem Jazz-Trio sowie Vertretern der klassischen Musik.

Am zweiten Tag dann der „Club der Kontinente“, bei dem berühmte Künstler aus vier Kontinenten mit ihren lokalen Instrumenten in einer einmaligen Konstellation aufeinandertreffen, u.a. aus China und Afrika, und mit dem Miles Davis-Drummer Mino Cinelu sowie dem norwegischen Trance-Trompeter Nils Petter Molvaer. Das Festival wird von der Jazz Federation Hamburg organisiert, vom NDR aufgezeichnet und von den star Tankstellen unterstützt. Details/Tickets: jazzfederation

Quelle: Jazz Federation/ds/09.10.2018
 
 
< Zurück   Weiter >
(C) 2018 www.polentoday.de
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.