Home arrow Panorama arrow Polen holt Obdachlose aus Berlin heim
Polen holt Obdachlose aus Berlin heim Drucken E-Mail
Berlin gilt als eine der Hochburgen der Obdachlosigkeit in Europa. Schätzungen zufolge leben rund  10.000 Menschen in der deutschen Hauptstadt auf der Straße. Bis zu 70 Prozent der Obdachlosen in Berlin kommen aus Osteuropa. Darunter sollen auch bis zu 2.000 Polen sein. Sie alle kamen mit der Hoffnung auf Arbeit und ein besseres Leben nach Deutschland – und landeten im Elend. Trotzdem wollen viele nicht zurückkehren. Aus Scham versagt zu haben oder schlicht, weil sie zu tief in die Drogensucht und den Alkoholismus abgerutscht sind. Nach einem Hilferuf des Berliner Senats wurde diese von der polnischen Regierung mit einem Modellprojekt betraut. Sie sollen obdachlose polnische Landsleute wieder nach Hause holen. Eine Dokumentation vom Mitteldeutschen Rundfunk mdr.

Quelle:mdr/ds/06.12.2018

 
< Zurück   Weiter >
(C) 2018 www.polentoday.de
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.