Home arrow Geschichte & Kultur arrow Pawlikowskis „ Cold War“ bester Film Europas 2018
Pawlikowskis „ Cold War“ bester Film Europas 2018 Drucken E-Mail
  Mit gleich fünf Trophäen ist der polnische Film „Cold War“ beim 31. Europäischen Filmpreis in Sevilla zum besten Film Europas ausgezeichnet worden: bester Film, beste Regie, bestes Drehbuch, bester Schnitt und beste Schauspielerin. Der von Paweł Pawlikowski schwarz-weiß gedrehte Film ist ein musikalisches Liebesdrama  voller  Leidenschaft und Zerissenheit  zwischen dem Pianisten Wiktor und der Sängerin Zula.

Es ist Nachkriegszeit und Zula wird von der vielseitigen polnischen Schauspielerin Joanna Kulig gespielt, die bereits in Pawlikowskis Film „Ida“ mitwirkte, der 2015 mehrfach ausgezeichnet wurde  und in Kirchenkreisen auf heftige Kritik stieß. Kulig wurde für ihre Rolle in „Cold War“  als beste Schauspielerin Europas geehrt, konnte die Trophäe aber sebst nicht annehmen. Sie schwebt in Mutterfreuden und darf nicht fliegen. Mehr Infos auf Pawlikowskis Website

Quelle: Agenturmeldungen/ds/17.12.201




 
< Zurück   Weiter >
(C) 2019 www.polentoday.de
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.