Home arrow Panorama arrow Robert Biedron: „Kaczynski hat sein Spiel verloren“
Robert Biedron: „Kaczynski hat sein Spiel verloren“ Drucken E-Mail
Robert Biedron ist Polens neuer politischer Stern. Mit der von ihm gegründeten Partei „Wiosna“ (Frühling) könnte die Strategie der oppositionellen Parteien aufgehen, gemeinsam die regieredene PiS-Partei aus dem Sejm zu fegen. Aktuellen Umfragen zufolge liegt das Bündnis der Opposition etwa gleichauf mit der PiS. Zwischen elf bis 16 Prozent Wählerpotential wird „Wisno“ zugetraut. Ein politisches Erdbeben bahnt sich an. Doch wie bekäme dann das oppositionelle Bündnis ein Regierungsprogramm zustande? Das IPG-Jornal der Friedrich-Ebert-Stiftung hat Robert  Biedron viel Raum eingeräumt, ein Polen mit neuer Zukunft vorstellbar zu machen.

Quelle: IGG-Journal/ds/29.03.2019 
 
< Zurück   Weiter >
(C) 2019 www.polentoday.de
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.