Home arrow Wirtschaft arrow Arbeitskosten in Polen etwa ein Drittel des EU-Durchschnitt
Arbeitskosten in Polen etwa ein Drittel des EU-Durchschnitt Drucken E-Mail
Arbeit im EFTA- Land Norwegen wurde 2018 mit umgerechnet 50 Euro/Stunde vergütet, in der EU sind die Spitzenreiter Dänemark und Island mit 43,5 und 42,5 Euro/Stunde. Für die 19 Staaten der Eurozone ergibt sich ein Durchschnittslohn von 30,6 Euro und 27,4 Euro für die gesamte 28er-EU. In Polen betrug der Stundenlohn 10,1 Euro, doch hat er sich seit dem EU-Beitritt 2004 überdurchschnittlich erhöht von damals 4.7 Euro/Stunde. Die nachfolgende Grafik gibt einen statistischen Überblick, detaillierte Informationen liefert Eurostat.



Quelle: Eurostat/ds/13.04.2018
 
< Zurück   Weiter >
(C) 2019 www.polentoday.de
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.