Home arrow Wirtschaft arrow Diakoneo eröffnet drittes Pflegezentrum in Danzig
Diakoneo eröffnet drittes Pflegezentrum in Danzig Drucken E-Mail
  Nach Olsztyn (2004) und Katowice (2014) hat Deutschlands fünftgrößtes Diakoniewerk sein drittes Pflegezentrum in Danzig eröffnet. Der Pressemeldung zufolge betrugen die Kosten 9,5 Millionen Euro. 142 Bewohner sollen in den 93 Zimmern des Pflegeheims Platz finden. Der Namen Diakoneo steht für die Fusion der süddeutschen Diakonien in Schwäbisch Hall und Neuendettelsau. Zusammen betreiben sie über 200 Pflegeheime und sechs Kliniken mit 1.250 Betten und beschäftigen insgesamt rund 10.000 Mitarbeiter bei einem Jahresumsatz von rund 600 Mio. Euro.

Quelle: Diakoneo/ds/03.11.2019

 
< Zurück   Weiter >
(C) 2019 www.polentoday.de
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.