Home arrow Wirtschaft arrow Automatisierung in Polen und auf dem Arbeitsmarkt
Automatisierung in Polen und auf dem Arbeitsmarkt Drucken E-Mail
  Laut McKinsey Polens Bericht "Hand in Hand mit Robotern" machen Aktivitäten, bei denen Menschen bis 2030 durch Maschinen oder künstliche Intelligenz ersetzt werden können, heute etwa 49% der gesamten Arbeitszeit aus. Dies wiederum entspricht fast 7,3 Millionen Arbeitsplätzen, die innerhalb der nächsten zehn Jahre verschwinden könnten. Am anfälligsten für die Automatisierung sind Arbeitsplätze, die auf definierten, wiederholbaren Aktivitäten basieren. Auf solchen Aufgaben basiert hauptsächlich die industrielle Produktion.

Derzeit kommt die polnische Industrie jedoch ohne Roboter aus. Nach den Daten der Internationalen Föderation für Robotik gab es im Jahr 2016 in Polen auf 10 Tausend Beschäftigte im produzierenden Gewerbe nur 32 Industrieroboter. In dieser Hinsicht ist Polen weit entfernt von den am stärksten automatisierten Ländern der Welt: Südkorea (631 Roboter pro 10.000 Mitarbeiter), Singapur (488) oder Deutschland (309).

Laut einer Umfrage des Portals aleo.com sehen 60,5% der Polen bereits die Auswirkungen der Automatisierung auf ihre tägliche Arbeit - aber das gibt nicht viel Anlass zur Sorge.
Nur jeder sechste Befragte gibt zu, dass er aufgrund der fortschreitenden Automatisierung in den nächsten 10 Jahren Angst vor dem Verlust seines Arbeitsplatzes hat. Menschen, die im Handel arbeiten, haben die größte Sorge, durch Roboter ersetzt zu werden. Jeder vierte Mitarbeiter in dieser Branche fürchtet um seine nahe Zukunft.

Die zunehmende Verfügbarkeit virtueller Werkzeuge verursacht, dass ein Schlüsselfaktor auf dem Arbeitsmarkt die Kompetenz der Nutzung von Technologien sein wird, sodass es dringend notwendig sein wird, Arbeitnehmer zur Teilnahme an Schulungen zu ermutigen, denn derzeit erhöht in Polen im Durchschnitt nur jeder vierte Erwachsene seine Qualifikation.

Quelle: alleo.com/ahk.pl/ds/07.01.2020 
 
< Zurück   Weiter >
(C) 2020 www.polentoday.de
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.