Home arrow Panorama arrow Lewandowski: Mann der Rekorde debutiert demnächst in TV-Serie
Lewandowski: Mann der Rekorde debutiert demnächst in TV-Serie Drucken E-Mail
  Bereits acht Mal ist Robert Lewandowski in seinem Heimatland Polen zum Fußballer des Jahres ernannt worden. 2010 wechselte er von Lech Poznan für 4.75 Mio. Euro zu Borussia Dortmund, wurde erstmals 2014 Torjäger der Bundesliga, wechselte dann zu Bayern München, wurde 2016, 2018 und 2019 erneut Torjäger der Bundesliga und verlängerte seinen Vertrag, jetzt notiert mit 80 Mio.Euro Marktwert. 2018 gab die Polnische Post eine Briefmarke mit seinem Porträt heraus, Auflage: 5 Millionen. Jetzt wird in Polen an seiner Legende gestrickt:

TVN hat eine 26-teilige Comic-Serie produziert, die ab Herbst zur Ausstrahlung kommt. Solche Ehre ist bisher nur den Fußball-Profis Lionel Messi und  Cristiano Renaldo in ihren Ländern  zuteil gekommen

Dafür bedankt sich Lewandowski: "Das ist eine sehr coole und aufregende Sache. Ich habe nie gedacht, dass das einmal passiert - und jetzt ist es passiert".

Quellen:PAP/Sport 1/ds/08.02.2020
 
< Zurück   Weiter >
(C) 2020 www.polentoday.de
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.