Home arrow Wirtschaft arrow Polen vor Großbritannien sechsgrößter Handelspartner Deutschlands
Polen vor Großbritannien sechsgrößter Handelspartner Deutschlands Drucken E-Mail
  Der Warenverkehr zwischen Deutschland und Polen erreichte laut Statistischem Bundesamt im vergangenen Jahr den Gesamtwert von  123,4 Milliarden Euro. Er übertraf  das Handelsvolumen zwischen Deutschland und Großbritannien um sechs Milliarden Euro. Damit verdrängte Polen den Inselstaat auf Rang 7 der wichtigsten  Handelspartner Deutschlands – und dürfte in diesem Jahr auch an Italien vorbeiziehen.

Im globalen Ranking platzierten sich 2019 diese Staaten als wichtigste Handelspartner Deutschlands (Handelsvolumen in Mrd. Euro): 1. China (205.1), 2. Niederlande (194.4), 3. USA (180.0),  4. Frankreich (172.8), 5. Italien (125.2), 6. Polen (123.4), 7. Großbritannien (117.0), 8. Österreich (109.9), 9. Schweiz (102.6) und 10.Tschechien (92.8) ... 13. Russland (57.7).

Quelle: Destatis/eurostat/ds/24.02.2020
 
< Zurück   Weiter >
(C) 2020 www.polentoday.de
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.