Home arrow Wirtschaft arrow Gutes Timing: Staatsbank erzielt Milliarden-Gewinn mit Gold
Gutes Timing: Staatsbank erzielt Milliarden-Gewinn mit Gold Drucken E-Mail

  Erstmals seit 1998 hat Polens Zentralbank Narodowy Bank Polski (NBP) im Zeitraum 2018/2019 die Goldreserven des Landes um 125,7 Tonnen auf 228,6 Tonnen aufgestockt..Der Zeitpunkt war perfekt gewählt, übertraf er doch deutlich die spekulative Erwartung einer globalen Fokussierung auf das Edelmetall. Rund fünf Milliarden Dollar hat die NBP in die Goldkäufe investiert – und daran buchungstechnisch 33 Prozent, etwa 1.6 Milliarden Euro verdient.

Bis 1998 lagerten Polens Goldreserven in der Bank of England. Von den Zukäufen im Jahr 2018 wurden erstmals 8.000 Goldbarren im Gesamtwert von 100 Millionen Euro von London nach Warschau tranportiert. Acht Boeing-Flugzeuge kamen zum Einsatz.

       

Quelle: Devestor/actienmarkt/ds/29.02.2020

 
< Zurück   Weiter >
(C) 2020 www.polentoday.de
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.