Home arrow Panorama arrow Justizreform: Suspendierter Richter im Gespräch mit SPON
Justizreform: Suspendierter Richter im Gespräch mit SPON Drucken E-Mail
Die PiS-Regierung will sich die Justiz unterwerfen. Richter Pawel Juszczyszyn (48) am Kreisgericht in Olsztyn hatte sich gewehrt. Er pocht darauf, das Polen Entscheidungen des Europäischen Gerichtshofes befolgt. Die Folge: Erst wurde er degradiert und dann unbefristet suspendiert. Gegen seine Absetzung demonstrierten Bürger seiner Heimatstadt. Juristenvereinigungen und der Richterverband "Iustitia" protestierten.
„Meine schlimmsten Befürchtungen wurden immer übertroffen“, sagt er im
Gespräch mit SPIEGEL ONLINE

Quelle:SPON/ds/07.03.202
o
 
< Zurück   Weiter >
(C) 2020 www.polentoday.de
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.