Home arrow Panorama arrow Morawiecki: Coronavirus erreicht Höhepunkt im Mai oder Juni.
Morawiecki: Coronavirus erreicht Höhepunkt im Mai oder Juni. Drucken E-Mail
  Polen muß sich auf einen langen Kampf vorbereiten, erklärte Premierminister Marowiecki gestern im Parlament angesichts der  Verdopplungszahl der erfaßten Infektionen in derzeit 6.3 Tagen. Das entspricht dem Tempo in den USA mit den mittlerweile weltweit meistangebenen Infektionen von rund 400.000 Personen. Bei anhaltender Verdopplung werden die USA mehr Tote zu beklagen haben, als aus allen seit den 1940ern  geführten Kriegen.


Dem US-Potus wird vorgeworfen, die sich rasant ausbreitende Virusepedmie kleingeredet zu haben.

Polen indes  hat wie Deutschland früher reagiert, sich schließlich hinter Grenzschließungen eingeigelt, aber über  zehn Prozent der Bevölkerung arbeitet im Ausland und  bringt bei Heimreisen ein erhöhtes Infektionsrisiko mit.

Das Ausbreitungstempo des Virus zeitlich zu strecken bzw. flachzuhlten, um es   effektiver  kontrollieren zu können, war kaum möglich.

Deutschland hat die Verdopplungszeit inzwischen offenbar auf 12 Tage strecken können mit der Aussicht, den Höhepunkt der Pandemie um/nach Ostern hinter sich zu haben.

Morawiecki indes blieb es versagt, im Parlament wie gewohnt als Gutredner für Land und Ehre aufzutreten.

Er sagte: "Wir erwarten, dass der Höhepunkt der Fälle noch vor uns liegt - im Mai oder Juni. Wir wollen die Zahl der Fälle begrenzen, bevor dies geschieht, insbesondere durch eine Abflachung der Kurve".

Quellen: PAP/Polskieradio/ds/07.04.2020
 
< Zurück   Weiter >
(C) 2020 www.polentoday.de
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.