Home arrow Panorama arrow Konsens um jeden Preis
Konsens um jeden Preis Drucken E-Mail
  Die deutsche EU-Ratspräsidentschaft macht Zugeständnisse an Ungarn und Polen – die Sanktionierung autoritärer Mitgliedsstaaten läuft so ins Leere. Ein Bericht von Manuel Müller, Senior Researcher am Institut für Europäische Politik.

Quelle:IPG/ds/18.10.2020

 
< Zurück   Weiter >
(C) 2020 www.polentoday.de
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.