Home arrow Geschichte&Kultur arrow Geschichte von Otto III. bis Steffen Möller
Geschichte von Otto III. bis Steffen Möller Drucken E-Mail

"Nach Kaiser Otto III. ist Steffen Möller der beliebteste Deutsche", so hatte Grazyna Prawda,  Gattin des polnischen Botschafters, den  Privatauftritt des deutschen Scherz-Diplomaten angekündigt. Und den geladenen  Damen aus dem Ambassadors Club und anderen staatsschmückenden Zirkeln auch erklärt, warum: Der deutsche Kaiser Otto habe vor tausend Jahren dem polnischen Fürsten Boleslaw die Krone aufgesetzt und aus dem politischen Wirrwarr an der Weichsel mit einem Handgriff das Königreich Polen erschaffen.
Dabei galt und gilt noch für viele Historiker Otto III., übrigens Kaiser des „Heiligen Römischen Reiches“ von 996 –1002, als  der „undeutscheste" aller Kronenträger.

ds/09.05.2008

 
< Zurück   Weiter >
(C) 2021 www.polentoday.de
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.