Home arrow Wirtschaft arrow Zwiebel-Exporteur Polen braucht Zwiebeln
Zwiebel-Exporteur Polen braucht Zwiebeln Drucken E-Mail

Einem Bericht des  Journals "Agrooglyad: Vegetables and Fruits" zufolge geschieht gegenwärtig auf dem ukrainischen Zwiebel-markt etwas Besonderes: ukrainische Gesellschaften exportieren Zwiebeln nach Polen, die ersten Schiffsladungen sind bereits unterwegs.

Noch vor einem Jahr hätte das niemand für möglich gehalten. Obgleich Exportver-schiffungen von Zwiebeln selten sind, ist die Tatsache an sich erstaunlich für den Markt. Traditionell war Polen einer der Hauptzwiebellieferanten auf die Märkte der Ukraine - dank  guter Qualität zu annehmbaren Preisen. Doch in den vergangenen Jahren ging polnischen Zwiebeln zunehmend der würzige Saft aus, während gleichzeitig die ukrainische Zwiebelproduktion mit modernen Technologien Rekordernten einfuhr. 

Nachdem die polnischen Zwiebelanbauer in diesem Sommer besonders schlimm unter der Trockenheit gelitten haben, überschritten die Zwiebelpreise in Polen die  der ukrainischen Knollen um 20 bis 25 Prozent. 

fruchtportal.de/ds/26.09.2006

 
< Zurück   Weiter >
(C) 2021 www.polentoday.de
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.