Home arrow Geschichte&Kultur arrow Was wissen die Polen sonst noch über die arroganten Deutschen?
Was wissen die Polen sonst noch über die arroganten Deutschen? Drucken E-Mail

Die  Fußball-Weltmeisterschaft 2006 in Deutschland hat das Image der Deutschen international aufpoliert. Da wird sogar gelacht und multikulti gefeiert. Vier Jahre später, in Südafrika, punktete Deutschland spielerisch hinzu. Die Jogi - Elf begeisterte nun auch in Polen, weil die gebürtigen Polen Klose und Podolski auf dem Spielfeld fetzten. Zudem tobte  kein Trainer chicer gekleidet als Jogi Löw an der Grundlinie auf und ab.
Welches Bild von den Deutschen haben die Polen jetzt, wollte das Goethe-Institut  mit einer Umfrage wissen ? Goethe - wen wundert´s, wenn das Goethe-Institut fragt ? - ist die Ikone. Aber dann hallo: Kanzlerin Angela Merkel wird als bedeutender eingestuft als Bach, Beethoven und Benedikt XVI, dessen Papsternennung die „taz“ mit Trauerfarbe  und dem Spruch „Oh, mein Gott“ vermeldete. „Welt“ - Korrespondent  Dr. Gerhard Gnauck berichtet über Erkenntnisse aus der Umfrage.

Link: http://www.welt.de/print/die_welt/kultur/article13402008/Guenter-Grass-gilt-hier-noch-als-subversiv.html

ds/31.05.2011

 
< Zurück   Weiter >
(C) 2020 www.polentoday.de
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.