Home arrow Fußball EURO 2012 arrow Länderspiel Polen - Deutschland nach Danzig verlegt
Länderspiel Polen - Deutschland nach Danzig verlegt Drucken E-Mail

Ursprünglich was das Freundschaftsspiel am 6. September zur Einweihung des Warschauer Nationalstadions geplant, das mit 55.000 Plätzen das modernste und größte in Europa sein wird. Doch bei Bauabnahmen zeigten sich Mängel bei den Notausgängen und  elektronischen Überwachssystemen. Am Montag entschied  eine Kommission für Notfälle des polnischen Fußballverbandes die Verlegung  in die neuen Danziger Arena. Dem DFB wird es recht sein, bisherigen Meldungen zufolge wird die Ostsseestadt als Quartier während der EURO 2012 favorisiert – „dem frischen Wind wegen“.

ds/22.06.2012

 
< Zurück   Weiter >
(C) 2019 www.polentoday.de
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.