Home arrow Geschichte&Kultur arrow Aus der Reihe getanzt: Neue 20 Zloty-Banknote
Aus der Reihe getanzt: Neue 20 Zloty-Banknote Drucken E-Mail
Seit dem 25. November ziert erstmals ein Frauenporträt eine polnische Banknote. Sie ist Maria Sklodowska Curie gewidmet, die vor 100 Jahren mit dem Nobelpreis für Chemie ausgezeichnet wurde. Bereits zuvor, 1903, hatte sie gemeinsam mit ihrem französischen Ehemann Pierre Curie und Henri Becquerel den Nobelpreis für Physik erhalten. Die Erstausgabe der „Sammler-Banknote“ ist auf 60.000 Stück limitiert. Die  Frontseite zeigt  die Pariser Sorbonne-Universität, an der Marie Curie ihr Studium aufnahm, weil an polnischen Universitäten Frauen noch nicht zugelassen waren. Auch Frankreich ehrt Marie Curie als nationale Nobelpreisträgerin.

warsawvoice/NBP/ds/28.11.2011
 
< Zurück   Weiter >
(C) 2020 www.polentoday.de
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.