Home arrow Fußball EURO 2012 arrow EURO 2012: Jubel in Polen, Hammergruppe für Deutschland.
EURO 2012: Jubel in Polen, Hammergruppe für Deutschland. Drucken E-Mail

1.200 geladene Gäste - präziser: Männer – wohnten im Kulturpalast von Kiew der Gruppenauslosung zur EURO 2012 bei. Schnell waren sich Trainer und Kommentatoren über das Ergebnis einig: Die Elf von Polen spielt in der vermeintlich leichtesten Gruppe A mit den Teams von Griechenland, Russland und der Tschechischen Republik. In Warschau brachen die Fans in Jubel aus, berichtet die DPA, während Nationaltrainer Franciszek Smuda mahnte: „Die Gruppe ist ausgeglichen, aber es besteht kein Anlass zur Euphorie“.
Ausgeglichen könnte es durchaus auch in der Hammergruppe B zugehen mit dem Teams von Deutschland, den Niederlanden, Dänemark und Portugal. Holland-Trainer Bert van Markwijk: „Ich habe keinen Trainer dieser Gruppe gesehen, der ein fröhliches Gesicht gemacht hat. Wir haben alle viel Respekt voreinander“.

Polen und Griechenland bestreiten das Eröffnungsspiel am 8.Juni 2012 in Warschau. Am Tag darauf treffen Deutschland und Portugal aufeinander – im ukrainischen  Lwiw. Alle Spiele der Gruppe B finden in der Ukraine statt.

Auch wenn sich die Auslosung in geschlossener Männergesellschaft abspielte, erregten dennoch ukrainische Frauen Aufmerksamkeit. Aktivistinnen der „Femen“-Organisation protestierten barbusig vor dem  Stadion in Kiew. Die Feministinnen befürchten eine dramatische Zunahme der Prostitution  im vergleichsweise armen Land, das eine Million  Fußballfans aus Westeuropa erwartet.

Die Gruppenauslosung:
Gruppe A (Warschau/Wroclaw)
Polen (Co-Gastgeber)
Griechenland
Russland
Tschechische Republik

Gruppe B (Charkiw/Lwiw)
Niederlande
Dänemark
Deutschland
Portugal

Gruppe C (Gdansk/Poznan)
Spanien
Italien
Republik Irland
Kroatien

Gruppe D (Kyiw/Donezk)
Ukraine (Co-Gastgeber)
Schweden
Frankreich
England

Uefa/ds/03.12.2011

 
< Zurück   Weiter >
(C) 2020 www.polentoday.de
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.