Home arrow Fußball EURO 2012 arrow De Volkskrant: Fußball-EM so sterbenslangweilig wie Europa
De Volkskrant: Fußball-EM so sterbenslangweilig wie Europa Drucken E-Mail

Bei der EM in der Ukraine und Polen wird sich die Verkrampfung Europas zeigen, denn Fußball ist ein Spiegel des Zeitgeists, meint der niederländische  Philosoph Hans Schnitzler in seiner Kolumne in der linksliberalen Tageszeitung De Volkskrant:



"Schon bei der WM in Südafrika fand der Zeitgeist seine Form im Fußball. Mit verkrampftem und nur reagierendem Kampffußball im Stil der [rechtspopulistischen Partei] PVV, der allein den Gegner aushebeln will, erreichten die Niederlande das Finale. Van Bommel und Co versanken in Stillosigkeit. ... Der Mangel an Fußballstilen, die sich voneinander unterscheiden, betrifft alle europäischen Fußballmächte. Der nivellierende Zeitgeist ergreift vom europäischen Fußball Besitz. Das Abendland ist zudem erschöpft und verwirrt, Trägheit und Angstvisionen prägen die Weltsicht. Begeisternde Perspektiven fehlen. Ein besessener Umgang mit Sicherheit und Gesundheit sowie die Auswüchse einer Buchhaltermentalität: Das bleibt eben, wenn man von der Geschichte Abschied genommen hat. Ich wünsche Ihnen eine angenehme und sterbenslangweilige EM."

eurotopics/30.05.2012

 
< Zurück   Weiter >
(C) 2020 www.polentoday.de
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.