Home arrow Tourismus arrow Mit der Bahn arrow Bahn - Sondertarife
Bahn - Sondertarife Drucken E-Mail

Plan & Spar Europa / Bahncard 25 / Bahncard 50 / Railplus-Card/ grenznahe Tarife.

  • Mit diesem Sparpreis ermäßigen sich die Fahrpreise nach Polen um 25 Prozent. Zusätzlich gilt für die 2. bis 5. Person ein Mitfahrrabatt von 50 Prozent.

  • Mit der Bahncard 25 gibt es auf die rabattierten Preise noch einmal 25 Prozent Ermäßigung. Bedingung: Kauf mindestens 7 Tage vor Reiseantritt. Zwischen Hin- und Rückfahrt muss eine Nacht von Samstag auf Sonntag liegen. Die gewünschten Züge für die deutschen Strecken müssen bereits beim Kauf der Fahrkarte verbindlich für die Hin- und Rückfahrt festgelegt werden. Der Mindestpreis beträgt für die erste Person in der 2. Klasse 30 € und in der 1. Klasse 45,20 € - solange der Vorrat reicht

  • Mit der Bahncard 50 gibt es auf die Preise für den deutschen Streckenabschnitt 50 Prozent Ermäßigung – und in Kombination mit der Railplus-Card weitere 25 Prozent Ermäßigung auf dem polnischen Streckabschnitt.
  • 50 Prozent Ermäßigung gibt es bei Fahrten im grenznahen Bereich, wenn sich der Startbahnhof in Deutschland bis 135 km und das Ziel in Polen bis zu 100 km von der Grenze entfernt befindet (gilt nicht in EC-, IC- und EX-Zügen).

  • Das Bilet turystyczny (Schönes-Wochenende-Ticket) der polnischen Staatsbahn PKP kostet 50 Zloty pro Person (nur 2. Kl.) und erlaubt eine unbegrenzte Zahl von Fahrten vom ersten freien Arbeitstag ab 9 Uhr bis zum letzten freien Arbeitstag um 19 Uhr: es gilt also nicht nur an Wochenenden, sondern auch an Feiertagen.

  • Analog dazu gibt es „Weekend mit IC“-Ticket . Es kostet 99 Zloty und gilt in allen innerpolnischen IC- und Express-Zügen.


Das Bilet wycieczzkowy gilt freitags ab 19 Uhr sowie sonnabends und sonntags.

 
(C) 2020 www.polentoday.de
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.