Home
Viadrina lädt polnische Studieninteressierte zum Infotag ein Drucken E-Mail
Von  Michaela Grün Abteilung Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder)

Als einzige deutsche Hochschule bietet die Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder) einen Infotag für polnische Schülerinnen und Schüler, ihre Eltern und Lehrer an: Am Donnerstag, dem 23. Oktober, 10.00 bis 16.00 Uhr, erwartet sie im Auditorium Maximum, Logenstraße 2, ein Informationsprogramm rund ums Studium – komplett in polnischer Sprache. Über 370 Studieninteressierte aus dem Nachbarland haben sich bereits angemeldet.

In Vorträgen stellen Professorinnen und Professoren aller drei Fakultäten der Europa-Universität – Rechts-, Kultur- und Wirtschaftswissenschaften – und des Collegium Polonicum das Studienangebot vor: insgesamt elf Bachelor- und 17 Masterstudiengänge können hier studiert werden. Darunter auch speziell auf polnische Studieninteressierte ausgerichtete Programme, wie „Deutsches und Polnisches Recht“ oder „Interkulturelle Germanistik“. Studierende zeigen ihren vielleicht zukünftigen Kommilitonen Campus, Uni-Bibliothek und Stadt. Beim gemeinsamen Mittagessen auf Einladung der Europa-Universität können die angemeldeten Teilnehmerinnen und Teilnehmer in der Mensa einander kennenlernen. Wer sich für ein Studium an der Viadrina entscheidet, kann sich für eines der begehrten Startstipendien bewerben, die die Viadrina extra für Studierende aus Polen bereit hält.

Das komplette Programm: www.europa-uni.de/pl

Anmeldungen sind noch möglich.
Agnieszka Schmid, Koordinatorin für polnische Studierende und Marketing:
, Tel.+49 335 5534 4306

europa-uni.de/ds/16.10.2014
 
< Zurück   Weiter >
(C) 2020 www.polentoday.de
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.