Home arrow Fußball EURO 2012
Fußball EURO 2012
EURO 2012: Kiew meldete sich nicht Drucken E-Mail

SPIEGEL ONLINE berichtet: „Die EM-Generalprobe im Gastgeberland Ukraine endete für den ARD-Hörfunk ernüchternd. Reporter Alexander Bleick konnte am Freitagabend nicht live aus dem EM-Endspielstadion vom 3:3 der deutschen Nationalmannschaft berichten - die Leitung nach Deutschland funktionierte nicht. So musste Holger Gerska in der Hamburger Redaktion einspringen und anhand der Fernsehbilder die verschiedenen ARD-Hörfunksender mit Einblendungen vom Spiel versorgen. "Seit 23 Jahren übertrage ich Länderspiele, aber das ist noch nie passiert, nicht in Moldawien, nicht in Albanien, nirgendwo", sagte Bleick“.

ds/13.11.2011

 
EURO 2012: EU-Schuldnerstaaten kicken sich frei? Drucken E-Mail

Nach den Playoff-Rückspielen am Dienstag für die Fußball-EM 2012 steht fest, dass die Teams aller EU-Schuldenstaaten mitspielen dürfen. Deshalb empfiehlt Miguel Alexandre Ganhão in der Boulevardzeitung Correio da Manhã ein neues Regelement, das helfen kann, den ganzen EURO-Rettungsschirm wieder einzuklappen. Sein Vorschlag: 

Weiter …
 
EURO 2012: Ukraine stoppt brutales Tiermorden Drucken E-Mail

Nachdem die Proteste europäischer Tierschutzorganisationen auch gegen die Uefa kanalisiert wurden, schlugen die Fußball-Hoheiten einen Haken und verstehen  sich nun als Fahnenträger der Bewegung, jedenfalls liest es sich so seit gestern auf der offiziellen Uefa-Homepage. Danach habe man bei verschiedenen Zusammentreffen mit den ukrainischen Behörden gefordert, geeignete Maßnahmen zu treffen, um die Würde der Tiere zu respektieren.

Weiter …
 
EURO 2012: „DFB-Elf fliegt in der Vorrunde raus“ Drucken E-Mail

In der Hammer-Vorrundengruppe spielen die Teams von Deutschland, Holland, Dänemark und Portugal um die ersten zwei Plätze, um in Turnier zu bleiben. Für DFB-Trainer Jogi Löw ist das ein „Muß“. „Die Sehnsucht nach einem Titel ist bei uns allen so groß wie noch nie”, sagte er der „Welt am Sonntag“ und erklärte in der „Bild am Sonntag“: 
„Wir sind fußballerisch auf einem Niveau, auf dem wir jeden Gegner der Welt schlagen können. Nicht durch Einsatz und Laufen, sondern durch spielerische Qualität”. Im letzten Test-Spiel gegen die Holländer  wurde der amtierende Vize-Weltmeister mit 0:3 deklassiert. Das will Hollands Torjäger Klaas-Jan Hunterlaar nicht noch einmal zulassen. „Ich knall euch weg“, tönte  er in BILD.
 

Weiter …
 
EURO 2012: Wroclaw Airport glänzt mit neuem Terminal Drucken E-Mail

Drei Monate vor dem ersten sportlichen Großereignis im ehemaligen Ostblock seit dessen Zerfall  „gibt es zwar noch viel zu tun, aber die Vorbereitungen schreiten voran, und wir freuen und auf den Start der EM“, sagte UEFA-Turnierdirektor Martin Kalle nach seiner letztwöchigen Visite  in Kiew. Seine Botschaft galt den Skeptikern im Westen, die der Ukraine außer Chaos wenig zutrauen. Co-Gastgeber Polen ist diesen Makel inzwischen los. Zwar sind von den 219 angeschobenen  Infrastruktur-Projekten bislang nur 89 abgeschlossen, nur  ein Drittel der zugesagten Autobahn- und Schnellstraßen-Kilometer werden rechtzeitig  fertiggestellt sein, und kaum besser steht es um die Hotelkapazität und den Bahnverkehr. Doch das reicht  den UEFA-Verantwortlichen, den hochfliegenden  Vorhaben hatten sie eh nicht  vertraut. Aus der Reihe getanzt ist allerdings die niederschlesische Hauptstadt Wroclaw (Breslau):

Weiter …
 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 28 - 36 von 132
(C) 2018 www.polentoday.de
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.