Home arrow Fußball EURO 2012
Fußball EURO 2012
EURO 2012: DFB zahlt 6.9 Miliionen Euro für Titelgewinn Drucken E-Mail

DFB-Bundestrainer Jogi Löw wird nicht müde, sein Team unter Erfolgsdruck zu stellen. Nach 16 Jahren muß wieder ein Titel her, zweite und dritte Plätze gab es genug, gibt Löw als Devise aus. Zuletzt kam eine  deutsche Elf 1996 aus England  mit dem Europameister-Titel heim. Noch nie hat sich Deutschland vor internationalen Turnieren als Titelaspirant angekündigt, doch Löw tickt strategisch offensiv. Sogar die DFB-Granden trauen ihm inzwichen zu, dass er nach den Spielen in Polen und der Ukraine mit dem Pokal vor der Tür steht.
Zur Motivation für den Kader wurde ein Prämien-Katalog festgezurrt: Für das Überstehen der Vorrunde gibt es keinen Euro. Strafe muß sein. Im Viertelfinal erhält jeder Spieler bei Sieg 50.000 Euro, im Halbfinale wird auf 100.000 Euro erhöht, und im Finale auf 300.000 Euro. Weil der Kader 23 Spieler umfaßt, müßte der DFB für den Titel-Gewinn 6,9 Millionen Euro löhnen. Auch Löw sowie seine Assistenten Hansi Flick und Andreas Köpcke sind mit je 300.000 Euro eingerechnet.

Weiter …
 
EURO 2012: Teams von Polen und Deutschland im neuen Dress Drucken E-Mail
Am Dienstag stellte der polnische Fußballverband PZPN im neuen Breslauer Stadion den Dress der Nationalmannschaft vor, tags darauf folgte der deutsche Fußballverband mit einer Vorführung in Hamburg. Polens Kicker laufen in den Nationalfarben Rot und Weiss auf: weisses Trickot mit breitem roten Brustband, rote Hose. Zum ersten Mal wird auf  das Adler-Logo verzichtet. Ausrüster ist NIKE.
Die Deutschen werden traditionell von Adidas ausgerüstet, und diesmal spielt etwas Aberglaube mit, denn nur im weiss-schwarzen Dress gelangen Turniersiege: Weltmeister 1954, 1974 und 1990 sowie Europameister 1972 und 1996. Nicht allen gefallen die drei dünnen Diagonalstreifen in den Nationalfarben schwarz, rot und gold, die die Attribute "Dynamik, Stolz und Eleganz" spiegeln sollen. „Warum sagt niemand, wie ätzend sie auf der Brust aussehen?“, fragt die F.A.Z.

ds/10.11.2011
 
EURO 2012: Polens Flughäfen im Zeitplan Drucken E-Mail

Die Vorbereitungen der polnischen Flughäfen auf die 2012 im eigenen Land und in der Ukraine stattfindende Fußball-EM laufen auf vollen Touren, vor allem auf den Airports der polnischen Spielorte. Neue Terminals, Rollbahnen und ein verbesserter Service stehen dabei im Mittelpunkt.
Laut dem Polnischen Fremdenverkehrsamt kommen die entsprechenden Ausbauarbeiten auf den Airports der vier beteiligten polnischen Spielorte Wroclaw (Breslau), Gdansk (Danzig), Poznan (Posen) und Warsawa (Warschau) gut voran.

 

Weiter …
 
EURO 2012: CNN informiert täglich bis zur Gruppen-Auslosung Drucken E-Mail
Seit Montag berichtet CNN International täglich und dies wiederholend über die Vorbereitungen zur Fußball-Europameisterschaft in Polen und der Ukraine – bis einschließlich 2. Dezember, an dem in Kiew die Gruppen-Zuteilung der 16 Teams ausgelost wird.

CNN/ds/29.11.2011
 
EURO 2012: Marcello Lippi favorisiert DFB-Elf Drucken E-Mail

2006 holte sich  die italienische Fußball-Nationalmannschaft in Deutschland  den vierten WM-Titel, 2010 schied sie kläglich in der Vorrunde aus. Verantwortlich für Triumpf und Blamage war Trainer Marcello Lippi. Gefragt von der italienischen Sportzeitungnach "Corriere dello Sport", wer  seine  Favoriten für die Fußball-Europameisterschaft in Polen und der Ukraine sind, nannte er die Teams von Spanien, den Niederlanden und Deutschland. Weiter nachgefragt, legte er sich auf die DFB-Elf als Turniersieger  fest.
„Deutschland ist schnell, energisch und jung“, so Lippi. Obwohl  von Spanien  im EM-Finale 2008 und  im WM-Halbfinale 2010 besiegt, setzt er diesmal auf die DFB-Elf. Seine Begründung: Die Spanier haben alles gewonnen, sind aber ins Alter gekommen – und verlieren als Weltmeister bereits Spiele.
DFB-Präsident Dr. Zwanziger dreht derweil an der Erwartungsschraube. „Gewinnen müssen sie nicht, aber schön spielen sollen sie“, das sei wichtiger als der Titelgewinn.

sid/ds/29.12.2011

 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 28 - 36 von 132
(C) 2019 www.polentoday.de
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.