Home arrow Panorama arrow Badische Zeitung: Hilfstransport nach Polen
Badische Zeitung: Hilfstransport nach Polen Drucken E-Mail
Die Initiative "Helfen statt Wegwerfen", die seit fast 30 Jahren bedürftigen Menschen in Polen hilft, plant ihren nächsten Hilfsgütertransport für Mittwoch, 8. Mai. Ende 2018 organisierte sich die private Initiative als Verein "Helfen statt Wegwerfen – Hilfsgütertransporte nach Polen". Damit kann der Verein unter anderem künftig Spendenbescheinigungen ausstellen.


Der nächste Transport startet am kommenden Mittwoch. Die Spenden gehen an die Partnerorganisation Gesellschaft der Freunde der Kinder. Der Verein bittet vorrangig um folgende Spenden:

Kleidung aller Art, vor allem für Kinder und Jugendliche (Schuhe: nur neu); Spielsachen und Schulartikel; Möbel für sehr beengte Wohnverhältnisse (Schlafcouchen etc.); Heimtextilien (Gardinen, Wäsche, Decken etc.); Fahrräder; Elektro- und Haushaltsgeräte wie Waschmaschinen, Staubsauger. Die Spenden sollten funktionstüchtig und sauber sein.

Die Sachspenden können nur am Transporttag, am 8. Mai, verpackt und beschriftet am Lkw angenommen werden.

Mehr Informationen gibt es bei Karin Kienzler, Tel.  07641/52644, Simone Valenzuela, Tel.  07644/929503, Christa Schiebel, Tel.  07641/9327846 oder Kerstin Kraft, Tel.  0173/5401506. Spendenkonto: Sparkasse Freiburg-Nördlicher Breisgau; IBAN: DE84 6805 0101 0022 0222 86; Kennwort "Helfen statt Wegwerfen".

Quelle: Badische Zeitung/ds/03.05.2019
 
 
< Zurück   Weiter >
(C) 2019 www.polentoday.de
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.