Home arrow Panorama arrow Weltmeister Golovkin kämpft für höhere Börse
Weltmeister Golovkin kämpft für höhere Börse Drucken E-Mail
  Der 37-jährige Kasache Gennady Golovkin ist der neue Knockout-Champ im Boxsport. In 40 Kämpfen knockte er 35 Gegner nieder, ist IBF-Mittelgewichts-Weltmeister – und läßt reihenweise seinen offiziellen Pflichtherausforderer abblitzen - den Polen Kamil Szeremeta. Nicht weil Szerementa seine bisher 25 Kämpfe mit aggressivem Vorwärtsstil geschlagen beendet hat, sondern in den USA nicht  bekannt genug ist. Golovkin boxt mur noch vor großer TV-Bühne und TV-Kanälen.

Drei Mal hat das Golovkin-Managment vom IBF angesetzte Termine abgesagt, doch nun steht als letzte Drohung der Mai im Raum, , andersfalls  wäre Golovkin seinen Weltmeistertitel los. DerKampf, das ist sicher, wird in den USA stattfinden, mehr Börse kommt nirgendwo sonst zustande.

Die aktuellen Wettquoten notieren: Golovkin gewinnt: 1/25, Szeremeta gewinnt: 10/1.

Quelle:IBF/champion.info/ds/19.02.2020
 
< Zurück   Weiter >
(C) 2020 www.polentoday.de
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.