Home arrow Panorama arrow Gut, besser, Juni
Gut, besser, Juni Drucken E-Mail
Um 2.8 Prozent stieg die Beschäftigungszahl im Juni gegenüber dem Vorjahresmonat, gab das Zentrale Statistikamt GUS gestern bekannt. Und wer trotz Corona in Arbeit ist, wird höchst zufrieden sein mit einer Lohnerhöhung von 9.8 Prozent im Jahresvergleich Juni 2021/2020. Damit stieg laut GUS das durchschnittliche Monatsgehalt auf 5,802,42 Zloty bzw. 1.265 Euro. Statistisch erfaßt wurden Firmen mit mehr als neun Beschäftigten.

Lob für die guten Zahlen schlug sich sprichwörtlich auch  Polens stellvertretender Premierminster  Joroslaw Gowin auf die Schulter:

Seine Regierung habe Millionen Euros für die Rettung von Arbeitsplätzen seit März 2020 bereitgestellt, dem Beginn der Corona-Krise. Genauer gesagt waren es 44 Millionen Euro, teilte er auf der Pressekonferenz mit.

Quelle: GUS/polskieradio/ds/20.07.2021
 
< Zurück   Weiter >
(C) 2021 www.polentoday.de
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.