Home arrow Panorama arrow Polnische Medien feiern "König Kubica"
Polnische Medien feiern "König Kubica" Drucken E-Mail

Im Schatten des Sieges samt anschließendem Rücktritt von Michael Schumacher fuhr Robert Kubica gestern das bisher wahrscheinlich beste Autorennen seines Lebens: Der BMW Sauber F1 Team Pilot erwischte einen Traumstart und beendete den Grand Prix von Italien nach starker Leistung als sensationeller Dritter.

In Polen ging es daraufhin natürlich rund: "Was für eine Fahrt", jubelte zum Beispiel die 'Gazeta Wyborcza', während 'Rzeczpospolita' den 21-Jährigen als "neuen Star des polnischen Sports" feierte. Am überschwänglichsten berichtete jedoch das Boulevardblatt 'Super Express': "Der König ist tot, es lebe der König", wurde auf den Schumacher-Rücktritt angespielt. "König Kubica!"

F1Total/11.09.2006

 
< Zurück   Weiter >
(C) 2019 www.polentoday.de
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.