Home arrow Land & Leute arrow Polen essen mehr Obst und Gemüse als Deutsche
Polen essen mehr Obst und Gemüse als Deutsche Drucken E-Mail

Laut einer Untersuchung des European Food Information Counsil (EUFIC) in den
13 größten EU-Ländern, läßt sich die Stereotype nicht weiter aufrechterhalten, derzufolge die Polen vor allem Fleisch essen. Tatsächlich gönnen sie sich mehr Obst und Gemüse als alle anderen Europäer: 577 Gramm täglich. Neben Polen erreichen nur noch drei europäische Länder den von der Weltgesundbeitsbehörde WHO empfohlenen täglichen Mindestverzehr von 400 Gramm an Obst und Gemüse: Italien (452), Deutschland (442) und Österreich (413).


EUFIC/tenews.pl/ds/16.01.2012

 
< Zurück   Weiter >
(C) 2019 www.polentoday.de
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.